DIY, Unsere Schnittmuster

Probenähergebnisse Tunika Barcelona

Die Sonne denken wir uns aktuell mal ein bisschen dazu. Ganz ehrlich, ich finde es eigentlich super nervig über das Wetter zu schreiben, aber der aktuelle Sommer – oder das, was sich Sommer nennen möchte – lässt einen kaum eine andere Wahl.

Aber nun gut, gehe ich halt an die Nähmaschine und nähe mir meine Kleidung für meinen Portugalurlaub. Dauert zwar noch etwas, aber ich kenne mich… Ich würde garantiert am Tag vor dem Flug vorm Koffer sitzen und denken „Ich habe keine sommerlichen Sachen“.

Stimmt sogar auch, dadurch, dass ich seit dem letzten Jahr ein paar Kilo zugenommen habe, sieht es mit meiner Sommergarderobe etwas mau aus. Das war ja auch ein wenig mein Hintergedanke, als wir die Tunika Barcelona entworfen haben. Einen kleinen Eisverstecker (wenn man es denn braucht ;)) wollten wir haben. :)

Entstanden ist eine lockere Tunika, die mit 3 Armlängen, kurz, 3/4 und lang, genäht werden kann. Am schönsten fällt die Bluse aus weichen Blusenstoff (es gibt bald ganz viel Nachschub bei Alles-fuer-Selbermacher, ich sage euch gern Bescheid).

So, und nun zeige ich euch die wunderschönen Tuniken meiner Probenähmädels, die trotz Sommerferienvorbereitungen oder bereits Urlaubsstress sich richtig ins Zeug gelegt haben und Traumteile gezaubert haben!

Bildschirmfoto 2016-07-16 um 17.10.01www.facebook.com/neverwetdesigns

Bildschirmfoto-2016-07-16-um-17.10.15bloghttps://www.facebook.com/liael.ch

Bildschirmfoto-2016-07-16-um-17.10.28blogwww.facebook.com/diebunteweltvonfraumueller

Bildschirmfoto-2016-07-16-um-17.10.39blogBildschirmfoto-2016-07-16-um-17.10.55blogwww.facebook.com/mrslittlethings

knusperblogknusper2bloghttps://www.facebook.com/Knusper-Knusper-Knäuschen-1471247363180083/?fref=ts

mee-yuubloghttps://www.facebook.com/MeeandYuuBlog

 Die Tunika bekommt ihr bei mir, bei Alles-fuer-Selbermacher und bei DaWanda. :)

Liebste Grüße,

Ricarda

Teilen Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterPrint this pageEmail to someone
Empfohlene Beiträge
3 Kommentare
  1. Susanne Lorenz

    17. Juli 2016 um 9:29

    Das ist ja super. Gerade war ich auf der Suche nach so einem Schnitt in großer Größe.
    Vielen Dank. Ich geh gleich einkaufen.

    Antworten

  2. Martina

    5. August 2016 um 13:54

    Hallo,

    kann ich bei „Barcelona “ anstatt zu kräuseln auch eine Kelkerfalte machen ?
    Hab‘ noch nicht viel Näherfahrung und frage lieber mal nach.
    Lieben Dank
    Martina

    Antworten

    • Ricarda

      6. August 2016 um 22:52

      Liebe Martina, das habe ich zwar noch nicht probiert, aber ich denke, wenn Du z.B. 5 kleinere Falten legst, dann sollte das klappen. :) Liebe Grüße, Ricarda

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Über mich

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Sei mmer als Erste informiert!

Blog Kategorien
Unsere Ebookshop
Schmuck und Papeterie
Lieblingsstoffladen
Neues aus Instagram
get_footer();