DIY, Packendes, Tutorial

DIY Fimo Schüssel mit Goldstempel, Packendes im September und eine kleine Überraschung für euch

Endlich habe ich mal wieder ein DIY für euch!

Wenn ihr Packendes für mich letzten Monat nach Hause geliefert bekommen habt, hattet ihr unter anderem Fimo und ein goldenes Stempelkissen  mit im Päckchen liegen. Und was man daraus – sogar zusammen! – tolles selber machen kann, zeige ich euch heute!

FimoDIY12

Zunächst zu der naheliegenden Verwendung von Fimo. Ich gebe zu, ich bin nicht gerade geschickt, wenn es um das Formen der Masse frei Hand geht. Aber wozu habe ich so wundervoll viele Motive für Keksstempel? :)

Mit den Keksstempeln lassen sich toll Schlüsselanhänger (dann in der Mitte noch ein Loch bohren, bevor es in den Ofen geht), Anhänger für Girlanden oder kleine Dekoelemente herstellen, mit denen man Bilder oder Spiegel verzieren kann. Ich habe mir eine kleine Herbstdeko in Mädchenfarben für ein Bild gemacht, wie ihr weiter unten sehen könnt.FimoDIY1FimoDIY2FimoDIY3

Mein Highlight war, dass ich endlich einmal ausprobieren konnte, ob man aus Fimo auch eine Schmuckschale herstellen kann. Man kann!

Dafür rollt ihr die Fimomasse einfach ca 2-3 mm dick aus.FimoDIY4FimoDIY5

Nun habe ich mit einem Stempel und mit Goldfarbe die Fimomasse kreuz und quer bestempelt. Die Stempelfarbe ist eigentlich für Papier gemacht, daher wartet am besten eine Nacht, bis ihr mit eurem Werk fortfahrt. FimoDIY6FimoDIY7

Jetzt nehmt ihr eine (ofenfeste) Schüssel, legt sie leicht auf die bestempelte Fimomasse drauf und schneidet das überstehende Material mit einem Cutter weg.FimoDIY8FimoDIY9

Im Anschluss stülpt ihr die bestempelte Seite auf die Schale. Ich habe auch ausprobiert, ob man die Masse auch in die Schale drücken kann, aber da hatte ich Angst, dass ich sie hinterher nicht mehr raus bekomme. Daher war für mich die beste Lösung, die Masse über die Schüssel zu legen. Passt auf, an manchen Stellen kann die Stempelfarbe noch etwas feucht sein, daher beim Anfassen etwas vorsichtig sein.

Das Ganze geht jetzt für ca. 45 Minuten bei 130 Grad in den Ofen, fertig!FimoDIY10

Zurück zu den Motiven, ich habe diese an einem Bilderahmen mit der Heißklebepistole befestigt. Das geht definitiv am schnellsten und einfachsten. Mit einem Cutter lässt sich das auch hinterher gut wieder lösen.FimoDIY11

FimoDIY23

Und hier sieht ihr, wie die Schüssel geworden ist. Ich finde sie wunderschön! Ich mag das Zusammenspiel von den Ornamenten und dem Gold sehr! Aus rosa Fimo muss ich definitiv auch noch so eine Schale machen! Perfekt für Schmuck, Kleingeld, die Schlüssel, Haargummis usw.

FimoDIY13
FimoDIY21 FimoDIY20 FimoDIY18FimoDIY14 FimoDIY16

Ihr wollt wissen, was sonst noch im letzten Packendes drinnen war? Bitte sehr :) ich mochte das Thema so gern, DIY – endlich mal! Das Thema wird es nun definitiv öfter geben.

Hier seht ihr, dass man auch kleine Boote aus Fimo formen kann. Damit muss ich nächstes Jahr in blau und weiß in die Massenproduktion gehen. :)

Und mir fällt gerade auf, dass sich die Farben des Päckchens auch perfekt für eine Babyparty eignen, hihi.
Fimo3 alle3 alle1

UND EINE ÜBERRASCHUNG HABE ICH NOCH FÜR EUCH! Wer bis heute Abend (ca. 20 Uhr) noch ein Packendes bestellt (egal ob im Abo oder als Einzelpäckchen), hat die Chance noch ein 2. Päckchen für seine Freundin, Mama, Schwester oder Lieblingsarbeitskollegin zu gewinnen. Unter allen Bestellungen, die uns heute noch erreichen, losen wir nämlich 3 glückliche Gewinner(innen) aus, denen wir einfach so als zusätzliche Überraschung ein 2. Packendes dazu tun. Das Thema lautet “Liebe zum Kochen” und es warten so wundervolle Sachen im Päckchen auf euch… Aber noch darf ich natürlich nichts verraten.

Liebste Grüße,
Ricarda

PechUndSchwefelFimoDIY

Empfohlene Beiträge
11 Kommentare
  1. Herzliebchen

    30. September 2016 um 6:56

    Liebe Ricarda,
    endlich weiss ich, was ich mit dem seit Jahren bei mir rumliegenden Paket Fimo machen kann! So cool!
    Danke auch für all Deine tollen Schnittmuster und sehr inspirierenden Posts zum Thema Achtsamkeit! Du gehörst echt zu den Bloggern, mit denen man gerne mal einen Kaffee trinken gehen würde.
    Alles Liebe und hab einen schönen Tag
    Herzliebchen

    Antworten

    • Ricarda

      30. September 2016 um 9:33

      Oh wie lieb! Ich danke Dir! Und für einen Kaffee bin ich immer zu haben, hihi.

      Antworten

  2. Katrin

    30. September 2016 um 8:31

    Sieht ganz toll Deine Schmuckschale. Mit Fimo wollte ich schon lange mal was machen. Da gibt es ja echt richtig gute Sachen.Werd ich mir auf jeden Fall merken.

    Antworten

  3. Anja

    30. September 2016 um 9:51

    Hallo Ricarda, Danke für den tollen Tipp mit der Schmuckschale. Jetzt muss ich Fimo nachkaufen und ganz viele Schälchen basteln, damit ich meine Mädels zu Weihnachten eine Kleinigkeit schenken kann. :) Ich habe so viele tolle Stempel mit Sprüchen und sowas daheim, damit wird jede Schale indivituell und mit deinen Buchstabenstempeln sogar personalisiert. ♥ Dankeschön!

    Antworten

  4. Steffi

    30. September 2016 um 9:54

    Die Schmuckschale ist mega schön!! Gold und Ornament – da bin ich auch dabei. :-) Modelliermasse und Fimo liegen auch noch in der DIY-Kiste (in einer von vielen…) und das nächste Weihnachten kommt bestimmt, wa?! Danke für die Idee!

    Lieber Gruß
    Steffi

    Antworten

    • Ricarda

      30. September 2016 um 10:06

      Ja genau, mit Weihnachtsgeschenken kann man nie früh genug anfangen, hihi. Danke!

      Antworten

  5. Ute

    30. September 2016 um 10:03

    Hallo Ricarda,
    das Päckchen war wirklich super und jetzt habe ich endlich eine Idee, was ich mit dem Fimo mache. Als Schlüsselschälchen wunderbar geeignet.
    Ich habe dein Packendes erst zweimal bekommen, bin aber total begeistert und freue mich jeden Monatsanfang auf die Überraschung.
    Viele Grüße

    Antworten

    • Ricarda

      30. September 2016 um 12:56

      Oh vielen Dank Ute! <3

      Antworten

  6. Diana

    30. September 2016 um 10:32

    Mega coole Idee mit dem Fimo. Ich weiss was ich am Wochenende machen werde ;)
    Hihi
    Was will uns Ricarda denn mit den kleinen blauen und weissen Booten sagen? ;-)
    Ich fand das Packendes wieder mega toll und freue mich auch schon auf Oktober.
    Liebste Grüßchen

    Antworten

  7. Nicole

    30. September 2016 um 10:59

    Eine super schöne Schale und eine tolle Gewinnchance!!!
    Da kann ich mich gar nicht entscheiden, ob ich traurig sein soll, dass ich gestern erst mein erstes Packendes bestellt habe oder schon gestern und nicht erst heute ;-)
    Bin auf jeden Fall voller Vorfreude und kann mein erstes Packendes kaum erwarten :)

    Antworten

  8. Regina

    30. September 2016 um 12:06

    Hallo Ricarda,
    vielen Dank für die tolle DIY-Idee mit der Fimo-Schale. Das ist so genial und einfach zu machen, perfekt für eine schnelle Bastelei am Abend, wenn die Kinder schlafen. Und ja, Weihnachten kommt schneller als man denkt, aber ich bin dann ja auch gut vorbereitet. :-)
    Liebe Grüße aus Kiel
    Regina

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram