Nähen

Basic-Schnitt mit dem gewissen Extra: MADEIRA

Bei Schnittmustern habe ich sehr klare Vorstellungen. Das wichtigste ist natürlich ganz klar die Passform. Wenn die nicht gut ist, dann ist eigentlich schon alles vorbei. :)

Madeira_newsletter1Produktbild-Madeira_afsm

Was aber fast genau so wichtig für mich ist – der Schnitt muss entweder extravagant oder wandelbar sein. Basic-Plus sozusagen. ;)

Heute ist unser neues Schnittmuster MADEIRA online gegangen und es handelt sich definitiv um einen Basic-Plus-Schnitt!

Entweder näht ihr euch ein schlichtes, leicht figurbetontes Rundhalsshirt aus Jersey (bzw. bei dem Wetter wohl eher einen lässigen Pulli aus Sommersweat oder dünnen Strick) oder ihr gebt Madeira das gewisse Extra und näht eine der zwei Saumvarianten dran. Dann sieht Madeira aus, als ob ihr noch eine Bluse drunter tragen würdet, die verspielt unter dem Shirt rausguckt!

Zusätzlich gibt es noch eine optionale Brusttasche, sowie 2 Ärmelvarianten. Langarm, kurzarm und mein heimlicher Favorit: Mit weitem Arm. Ich kleines Hippiekind ;)

IMG_0842a IMG_0818a IMG_0790a IMG_0754a IMG_0800a

Der Schnitt ist absolut anfängergeeignet und bei mir jetzt schon ein Klassiker im Kleiderschrank. Besonders liebe ich meine offenkantige Version aus dem Sommersweat mit Schmetterlingsaufdruck (gibt es auch noch mit Flamingos, anderen Tieren, Insekten und Vögeln) und die Feinstrickvariante aus diesem Stoff. Unten habe ich für die offene Saumvariante Blusenstoff in Lavendel angenäht. Wer es lieber lässiger mag, der näht die Saumvariante ohne Schlitz und zum Beispiel aus Jersey. Hach, ein so einfacher Schnitt und so viele Möglichkeiten. Herrlich!

IMG_0665a IMG_0662a IMG_0655a IMG_0652a IMG_0642a

Bis Montag bekommt ihr den Schnitt noch zum Einführungspreis für 5,90 Euro. :)

Und wer sich fragt was ich da die ganze Zeit am Handy mache – Nadine und ich haben an dem Tag mal ein bisschen mit den Instagram Stories gespielt. Dort zeige ich euch kleine ungefilterte Einblicke in den Alltag bei mir uns bei uns im Büro, schaut gerne mal vorbei.

Liebste Grüße,
Ricarda

Schnitt: Madeira

Sommersweat: von afsm mit Schmetterlingen

Feiner Strickstoff: von afsm in blau

Blusenstoff: von afsm in Lavendel

Empfohlene Beiträge
10 Kommentare
  1. Ramona

    13. August 2016 um 10:17

    Ohhh – das Schmetterlings-Shirt sieht total toll aus!! Ich glaube das muss ich auch haben :-)
    Was ich auf den Bildern nicht richtig erkennen kann: Wie hast Du denn das mit den Bündchen am Hals gemacht? Bei den Ärmeln und am Bund würde ich sagen einfach offen gelassen und eine Ziernaht drum herum?

    Danke und LG, Ramona

    Antworten

    • Ricarda

      13. August 2016 um 23:52

      Danke Ramona! :)
      Genau, bei dem Schmetterlingsshirt habe ich alles offen gelassen – sozusagen die faule Variante. :)

      Antworten

  2. Janina

    14. August 2016 um 14:59

    Hej Ricarda,
    die VErsion mit dem Schmetterlingssweat gefällt mir auch am besten. Der offene Saum ist echt schöön.
    Liebe Grüße, Janina

    Antworten

    • Ricarda

      16. August 2016 um 8:53

      Vielen Dank! Ich mag das so auch so gern :)

      Antworten

  3. Alexandra

    14. August 2016 um 20:30

    Liebe Ricarda, da hast du wirklich wieder einen ganz zauberhaften Schnitt rausgebracht! Woher ist denn die tolle Tasche auf den Fotos? Liebe Grüße – Alex

    Antworten

    • Ricarda

      16. August 2016 um 8:53

      Vielen Dank Alexandra. :)
      Die Tasche habe ich von meiner Mutter ausgeliehen ;) und ist von Bottega Veneta.

      Antworten

  4. Simone

    14. August 2016 um 21:19

    Hallo Ricarda, in Deinem Blogeintrag hattest Du geschrieben: “Bis Montag bekommt ihr den Schnitt noch zum Einführungspreis für 5,90 Euro. :)”. Der Preis im Webshop beträgt jetzt aber 6,50 EUR. Hier scheint mir irgendetwas mit Deinem Shop nicht zu stimmen. Gruß Simone

    Antworten

    • Ricarda

      16. August 2016 um 9:08

      Liebe Simone,
      da muss wohl ein Fehler gewesen sein. :) Danke! Schreib uns doch sonst kurz eine Mail an info(at)pechundschwefel.eu

      Antworten

  5. Michi

    15. August 2016 um 9:13

    Hallo Ricarda, wieder mal ein super schnitt von dir. Toll <3 und auch eure Stoffe sind sooo schön …ihr macht mich arm, aber gut… Damit müssen wir jetzt leben XD aber ich hätte ne ganz andere Frage: magst du mir verraten, von welcher Firma deine Jeans ist auf den Bildern mit dem schmetterlingsoberteil? Meinst, ich würde ne schöne dunkelblaue Jeans ohne großartige Waschung (die kriegen sie bei mir im laufe der Zeit sowieso) finden? Ein Ding der Unmöglichkeit :-) danke dir und bitte noch viele solcher tollen Schnitte, liebe Grüße, michi

    Antworten

    • Ricarda

      16. August 2016 um 9:05

      Huhu Michi, na klar! Die ist von Levis. :) 714 Straight (wenn das die Bezeichnung dafür ist)

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram