DIY, Genähtes, Unsere Schnittmuster

Schnittmuster Kapstadt – ein super schnell genähtes Oberteil

Die Idee zum neuen Schnittmuster, dem Oberteil Kapstadt, kam mir bereits Anfang des Jahres in – das zu erraten wird nicht schwer sein – Kapstadt.

Schnittmuster: Kapstadt
Stoff: Sommersweat in Senfgelb von alles-fuer-selbermacher
Plott: Blah Blah Bah von Hamburger Liebe über alles-fuer-selbermacher
(Plottfolie in Marineblau)

Im Januar verbrachte ich zwei wundervolle Wochen am anderen Ende der Welt und lies mich viel durch die Straßen treiben und von den Menschen um mich herum inspirieren.

Was mir besonders auffiel – diese gewisse Leichtigkeit beim Kleidungsstil. Nicht aufgehübscht bis zum geht nicht mehr (ich überlege gerade, ob ich dort jemals eine Frau mit hohen Schuhen gesehen habe :)), nicht betont „nachlässig“, nie langweilig, sondern immer irgendwie lässig-schick.
Tragbare Mode, die einen nicht im Alltag stört, sondern viel Bewegungsfreiheit lässt, gerne schlicht im Schnitt, aber dann in leuchtenden Farben oder mit verspielten Accessoires.
Ihr merkt an meiner Begeisterung – genau so mag ich es gerne.

Aus dieser Inspiration heraus ist auch der neue Schnitt Kapstadt entstanden – ein weich fallendes Oberteil – lässig, wandelbar und dabei ein soooo schnell genähtes Projekt!

Schnittmuster: Kapstadt
Stoff: Lochstrick Marineblau von alles-fuer-selbermacher

Schnittmuster: Kapstadt
Stoff: Viskose Jersey in senfgelb und Terracotta von alles-fuer-selbermacher

Zum einen hat Kapstadt nur maximal 12 Seiten, die man ausdrucken muss (oder ihr bestellt euch das E-Book zusätzlich Papierschnitt, der bequem zu euch nach Hause kommt). Das liegt daran, dass der Schnitt nur aus zwei Schnittteilen besteht (oooookay, plus Ärmel- und Saumbund) und somit ideal für Anfänger geeignet ist.

Genäht werden kann Kapstadt aus dehnbaren, weich fallenden Stoffen, wie zum Beispiel Viskosjersey, Jersey, dünnen Strickstoffen, weichen Sommersweat und dehnbarem Jacquard. Aus nicht dehnbaren dünnen Stoffen kann der Schnitt auch funktionieren, dafür würde ich ihn aber 1-2 Größen größer zuschneiden.

Schnittmuster: Kapstadt
Stoff: Jacquard Jersey von alles-fuer-selbermacher

Das Oberteil wird im gedrehten Fadenverlauf zugeschnitten, daher eignen sich Musterstoffe nur bedingt. Allerdings kann man bis Größe 42 Kapstadt auch in normalen Fadenverlauf zuschneiden, wenn der Stoff 140 cm breit ist ( bei 150 cm geht es sogar in allen Größen).
Wer den Schnitt gerne in größeren Größen mit einem Musterstoff haben möchte, muss an den Armen eine Trennlinie einbauen, was ganz einfach ist und super schöne Kontraste geben kann. Wie das genau funktioniert haben wir ausführlich im E-Book für euch beschrieben, ebenso wie man Kapstadt zum Kleid verlängern kann.

Kapstadt gibt es in den Größen 34 bis 52 und ist als A4 und A0 Datei im E-Book enthalten, als Einzel- und Mehrgrößenschnitt.

Bis Sonntag, den 15.09.19 gibt es Kapstadt zum unschlagbaren Einführungspreis von nur 3,90 Euro (statt 4,90 Euro) für euch! Also schnell zuschlagen und Euer neues Lieblingsoberteil nähen. :)

Schnittmuster: Kapstadt
Stoff: Viskose Jersey grau von alles-fuer-selbermacher
Plott: Oh Yeah von Hamburger Liebe über alles-fuer-selbermacher
(Plottfolie in Marineblau, gold und neonpink)

Ganz viel Spaß beim Nähen!

Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
13 Kommentare
  1. Babette

    11. September 2019 um 15:08

    Liebe Ricarda,
    über dieses Schnittmuster freue ich mich ganz besonders. Auf so einen tollen, lässigen Schnitt habe ich gewartet :-) Schlicht aber mit dem gewissen Etwas. Wunderbar.

    Antworten

  2. Astrid

    11. September 2019 um 23:13

    Ein toller Schnitt! Und die Aufnahmen sind euch gelungen. Ganz toll!
    Liebe Grüße
    Astrid aus S.-H.

    Antworten

  3. Claudia

    12. September 2019 um 7:21

    Liebe Ricarda,
    das ist ein wirklich hübsches Oberteil, vor allem die schwarz-weiße Variante gefällt mir, sie sieht sehr edel aus!
    Aber auch die anderen Beispiele gefallen mir sehr! Ich mag den Halsausschnitt, sehr schön :O)
    Ich wünsche Dir einen wundervollen Tag!
    ♥️ Allerliebste Grüße, Claudia ♥️

    Antworten

  4. Bianca

    12. September 2019 um 14:13

    Liebe Ricarda,
    Ist der Schnitt im unteren Teil etwas enger? Gerade auf den letzten Fotos mit dem grauen Stoff („oh yeah“) sieht es auf den Fotos so aus. Bei meiner Problemzone Bauch würde das wahrscheinlich unschön auftragen…
    Liebe Grüße, Bianca

    Antworten

    • Ricarda

      13. September 2019 um 10:03

      Liebe Bianca, ich trage an der Hüfte eine Nr. mehr als oben herum, das habe ich bei dem grauen Kapstadt noch nicht angepasst gehabt. :)

      Antworten

  5. Bianca

    13. September 2019 um 16:44

    Super, danke sehr für Deine Antwort. Das werde ich dann bei mir auch berücksichtigen, der Schnitt steht ganz oben auf meiner Liste, sieht super aus und ist genau mein Ding. Weiter so!!!

    Antworten

  6. Franziska

    14. September 2019 um 7:04

    Hi!
    Der Schnitt ist ein Traum! Ich hab schon lange nichts mehr genäht, aber da juckt es ja in den Fingern. Benötigt man eine Overlock oder reicht eine normale Nähmaschine?
    Vielen Dank
    Liebe Grüße
    Franziska

    Antworten

    • Katharina

      16. September 2019 um 13:20

      Hallo Franziska,

      Kapstadt kann auch mit der normalen Nähmaschine genäht werden. In der Anleitung steht auch beschrieben welchen Stich du in diesem Fall am besten benutzt :)

      Antworten

  7. Sabine

    23. September 2019 um 18:04

    Hallo,

    ich habe Kapstadt auch genäht und finde ihn super. Allerdings wäre mir der Ausschnitt etwas enger /kleiner, gerade für den Winter, lieber. Kann ich das nachträglich noch ändern und wenn ja, wie, bzw was muss ich bei den folgenden machen um einen kleineren Ausschnitt zu bekommen? LG Sabine

    Antworten

  8. pamelopee

    1. Oktober 2019 um 22:10

    Total schön! Ich mag das senfgelbe Shirt mit dem schwarzen Aufbügler total.
    Gefällt mir sehr gut und steht dir super!

    Herbstliche Grüße vom pamelopee-Blog schickt dir Pamela

    Antworten

  9. Adelheid Heuchmer

    1. November 2019 um 7:58

    Hallo Ricarda
    Ich habe Den Pulli Kapstadt genäht und mir ist es am Hals zu hoch, finde das Video nicht um den Halsausschnitt zu ändern. Könntst du mir sagen wo ich es finde.
    Vielen Dank
    Deine Schnittmuster sind immer toll und ich habe schon so einiges davon genäht. 👍

    Antworten

  10. Kati

    23. Januar 2020 um 7:09

    Hallo Ricarada.
    Das Cover vom Schnittmuster zeigt den Pulli in gelb (eng um Taille und Hüfte) und in grün und blau (weit um Taille und Hüfte). Was muss ich denn für letzteres tun? Einfach selbstständig den Schnitt „ausbeulen“, also die Linie konvex laufen lassen, oder wie wurde das gemacht? LG Kati

    Antworten

    • Ricarda

      24. Januar 2020 um 12:36

      Liebe Kati, bei dem blauen würde unten das Bündchen einfach enger gemacht werden, der Rest bleibt gleich, das täuscht vielleicht durch die Farben. :) Wenn Du den Schnitt weiter haben willst, einfach ab dem gewünschten Punkt weiter im Bruch zuschneiden, genau. :)

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg
Sei als Erste informiert
Lieblingsstoffladen
Instagram
  • UPDATE: WIR SIND LEIDER KOMPLETT AUSVERKAUFT. 1000 Dank an euch! ❤️❤️❤️ Da ist sie! ❤️
Die Vorbestellung für das Sommer Packendes 2.0! 🎊 (Wo kriegt man es? Link im Profil. 😉)
Ich gestehe - nach dem ersten Packendes 2.0 vor über einem Jahr dachte ich „nein, das machste nicht noch mal“, denn es war doch etwas... nervenaufreibender als gedacht. 😄
Aber was interessiert mich mein Geschwätz von gestern, wenn ihr immer mal wieder fragt „wann gibt es wieder ein Packendes“ und sich bereits jetzt soooo viele darauf freuen?! 😄❤️
Auch wenn gestern Mittag der Server schon mehrmals in die Knie gegangen ist, jetzt läuft der Shop wieder rund. 😊
Also - doppelt freuen und jetzt bestellen (1. Mal freuen) und dann wieder vergessen 😂 und dann Mitte Juni, wenn es kommt, noch mal freuen, hihi.
Auch wenn ich euch ja noch so gaaaaar nicht zeigen oder verraten kann... kann ich euch garantieren, dass ihr für die 35 €  Sachen im Wert von über 100 € bekommt. 😍
Jetzt also schnell zuschlagen, noch gibt es Päckchen. 😉
#sichwasgönnen #packendes #packendes2.0 #packendesfürmich #pechundschwefel #überraschungsbox
get_footer();