DIY, Genähtes, Tutorial

Gruselwetter

Heute Morgen aufgewacht, im Kopf gehabt „Hach, schön aufstehen, die Sonne lacht mich an, ich ziehe einen Rock und Flip Flops an, esse heute im Park ein Eis….“

UND DANN…

Habe ich aus dem Fenster geschaut :( In Hamburg ist mal wieder Schmuddelwetter und in der Wohnung ist es auch echt kalt. Also, wo sind die Socken *grummel*.

Wenigstens gibt es ein paar neue Sachen im Shop, von mir gab es die Täschchen und Mutti hat die Luftballonhüllen genäht.
Im Shop sieht man dann auch ein Bild mit dem süßesten Baby überhaupt (meine Nichte, was ein Zufall *grins*), die schon voller Freude mit der Luftballonhülle gespielt hat.

Danke ans Schwesterherz, dass sie die paar Sonnenstrahlen zum Fotos machen genutzt hat, die es diese Woche hier gab.

Bildschirmfoto-2011-05-20-um-08.55.06

 

Euch einen schönen Tag!

Empfohlene Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg
Sei als Erste informiert
Lieblingsstoffladen
Instagram
  • Entspannt durch die Vorweihnachtszeit? Nicht in die totale Geschenke-Hektik verfallen und dann irgendeinen Mist kaufen, weil man braucht ja was? Oder völlig verzweifelt abends am 23.12 an der Nähmaschine sitzen, irgendwo zwischen Lachkrampf und Tränen und sich fragen, wie man die drölfzig Geschenke noch fertig nähen soll?
Ging mir bis vor ein paar Jahren auch noch so. Kann man sich schenken (haha, der musste sein 😉), versprochen. ❤️
Meine Tipps für ein entspanntes Schenken - jetzt im Blog. 🎁 
Link wie immer im Profil.
(Vermisse ich gerade meine schwarze Wand? Ja sehr 😄😉) #neuerblogpost
get_footer();