Food

Post aus meiner Küche – Mit Schoko-Haferflocken-Cookies

Huhu ihr Lieben,

letzte Woche ging es hier hoch her, ich habe das erste Mal bei Post aus meiner Küche mitgemacht und eine so bezaubernde Tauschpartnerin bekommen, Anja von das tuten der schiffe, schaut euch unbedingt ihre Köstlichkeiten an, die sie für mich gemacht hat, so unglaublich lecker, liebevoll eingepackt, und süß von der Idee her! Noch einmal tausend Dank Anja!

Und für euch gibt es jetzt den Inhalt meines Päckchens zu sehen

Das ganze musste natürlich noch entsprechend verpackt werden.

Dann gab es noch ein Döschen selbstgemachtes Kräutersalz dazu. Einfach die gleichen Teile Salz und getrocknete Kräuter zusammen zerkleinern. Schmeckt super zu Salaten oder Fleischgerichten.

Und da Anja sich seit ein paar Monaten fürs Nähen begeistert, gab es noch eine kleine Schachtel mit Nähkleinigkeiten dazu, Knöpfe und Webbänder, ganz wichtig natürlich die maritimen und Hamburg-Webbänder für eine Neu-Hamburgerin :)

Ich wünsch euch allen einen tollen Tag!
Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
2 Kommentare
  1. SyFlinga

    8. August 2013 um 7:48

    Oooh, schaut das lecker aud und so knuffig verpackt. Da wünscht man sich doch, man wäre Anja, die Tauschpartnerin :-))
    Liebe Grüße,
    Katrin

    Antworten

  2. Kiscsibor

    8. August 2013 um 8:49

    Die hören sich lecker an. Muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren.
    LG Heike

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram