DIY

Bunte Flaschen-Rassel ! PEKiP Idee

Viele Kleinkind-Mamas kennen die Kugeln in der eine Ente in bunten Plasikkrümeln schwimmt.
Solche werden gerne bei Krankengymnastik, Ergotherapie oder auch PEKiP eingesetzt da sie die Sinne der Kleinsten auf viele Weise stimuliert.

Unsere bunte Flasche kann das ganz genau so gut :)

Kosten:
Keine
Zeitaufwand:
1 Minute
Alter:
ab ca. 4 Monaten
(bis zum Krabbelalter immer wieder spannend)
Einfach eine kleine, durchsichtige Plastikflasche (Glas ist zu schwer und kann echt weh tun) gut ausspülen, je nach Alter des Kindes mit Wasser auffüllen und buntes Plastik dazu tun.
Ich habe noch ein paar Steckperlen gefunden – es geht aber auch alles andere an bunten Plastik.
Flasche gut verschließen und voilá…..schnelle, bunte Flasche.
PEKiP animiert uns immer wieder mutig mit unseren Spiel-Ideen zu sein.
Es begeistert immer wieder, wie toll diese einfachen Spielzeuge ankommen.
Empfohlene Beiträge
1 Kommentar
  1. Heide

    16. Oktober 2019 um 16:30

    Tolle Idee! Ich werde das für meinen Enkel umsetzen.
    Vielen Dank!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg
Lieblingsstoffladen
Instagram
Die Antwort von Instagram enthielt ungültige Daten.
Archive
Kategorien
get_footer();