Nähen, Stoffe

Hamburger Liebe, Alles-fuer-Selbermacher und neue Stoffe

Hello ihr Lieben!

Heute wird aus dem Nähkästchen geplaudert und es gibt neue Stoffe! Zugleich ist es für mich einer der aufregendsten Posts seit langem und ich freue mich soooo sehr! Aber der Reihe nach.

HHL2_text

Die allerersten Stoffe, die Nadine als Händlerin – damals noch in ihrem Wohnzimmer und mit einem Kleingewerbeschein – eingekauft hat, waren die Hamburger Liebe Stoffe “An apple a day”. Da ein ganzer Ballen damals utopisch erschien, wurde ein halber Ballen eingekauft. Angeliefert kam er vom Lieferanten leider einfach so in den Karton geschmissen, und so kämpften wir oft zu zweit oder dritt mit den meterlangen Stoffbahnen aus Jersey, um sie im Nachhinein schön aufzurollen und zusammen zu legen. Um Wickelpappen für die Stoffe haben wir damals Lieferanten angebettelt oder bei eBay geschaut, ob es nicht gebrauchte gibt. Da wurde die Stoffbahn spontan durch das ganze Treppenhaus gelegt und immer wieder haben wir gerufen “Hach ist der Stoff nicht schön!”

Man kann also sagen, mit Hamburger Liebe hat alles angefangen. Und nach wie vor ist Susanne von Hamburger Liebe in meinen Augen eine DER Stoffdesignerinnen in Deutschland. Sozusagen die “Mutter aller Stoffdesigns” ;)

HHL26

HHL3

Mittlerweile gibt es jede Menge andere Stoffdesigner, die ebenfalls großartige Designs raus bringen, aber irgendwie bleibt Susanne für mich, geprägt durch die ersten Schritte Richtung Stoffhandel von Nadine, immer die erste, die mir spontan einfällt.

Viele Stoffe gab es seitdem von Hamburger Liebe und immer hat Nadine gesagt “hach, stell dir mal vor, wir hätten Stoffe von Hamburger Liebe als Eigenproduktion, das wäre der absolute Oberknaller!”.

Dieser fromme Wunsch war zu der Zeit natürlich völlig utopisch, alles-fuer-selbermacher war einfach noch zu klein und Hamburger Liebe in unseren Augen vieeeeel zu groß.

Irgendwann lernte ich Susanne dann auf einem unsere Bloggertreffen kennen und etliche Monate später gab es ersten Mailkontakt, allerdings zu einem völlig anderen Thema. Trotzdem haben Nadine und ich darüber gesprochen, dass jetzt die Gelegenheit wäre, sie einfach mal ganz doof von der Seite anzuquatschen, ob sie nicht Stoffdesigns hat, die sie noch zusätzlich gerne auf Stoff haben mag, und ob Nadine das nicht machen darf.

HHL11

HHL_c3

HHL27

Und fast auf den Tag genau 6 Monate später, nach etlichen Telefonaten zwischen Susanne und Nadine, platze ich vor Freude, weil es jetzt die erste Eigenproduktion von Hamburger Liebe bei meinem Schwesterherz gibt – yeah!!! Lieblingsschwester ich bin so verdammt stolz auf Dich!

Nadine ist selber ganz ganz doll aufgeregt und freut sich wie ein Schnitzel, dass es jetzt die Stoffserie “First Grade” in 3 Designs von Hamburger Liebe in verschiedenen Stoffqualitäten und in 3-4 Farben je Design gibt.

Ja, Susanne lässt auch weiter bei Hilco produzieren, aber wer weiß… vielleicht kommen da ja noch ein paar Stoffe mehr bei Nadine von Susanne dazu :)

Ich finde, dass die Stoffe nicht nur super zum Thema Einschulung passen (obwohl eine Schultüte aus der Baumwolle mit den Stiften… Würde ich nehmen :)), sondern sich auch sonst ganz hervorragend machen.

HHL28

HHL_c2

HHL5

HHL24

Die kleinen Schleifen mussten sofort in zwei Farben vernäht werden, immerhin wollten wir die Webware auf Herz und Nieren testen. Nadine und ich sind beide keine großen Fans von Popeline, weil die Stoffe einfach zu dünn für Bekleidung sind und super schnell knüllen. Diese Webware ist aber super schön gewebt, sehr dicht und trotzdem noch leicht. Genau nach so etwas haben wir gesucht und jetzt endlich gefunden.

Der Schnitt ist der neue Blusenschnitt für Webware von Lillesol&Pelle und ich finde es ist ein ganz toller Schnitt, der wie “im Geschäft gekauft aussieht” (was ich ja ganz gerne mag bei Schnitten).

Der Stoff ist die Webware “First Grade – Cutie” in gelb und dunkelgrau, erhältlich bei alles-fuer-Selbermacher – sorry, ich kann es nicht oft genug sagen :)

Und jetzt eine Bilderschlacht mit den wunderschönen neuen Stoffen und dem mega Schnitt ;)

HHL12

HHL22

HHL_c1

HHL1

HHL20

HHL_c1

HHL7

 

HHL9

Und wer erschlagen von der Bilderflut ist und keinen Text mehr gelesen hat;)

Stoff: First Grade – Cutie in gelb und dunkelgrau (Webware, gibt es aber auch als Jersey) von Hamburger Liebe für alles-fuer-Selbermacher
Schnitt: Blusenschnitt für Webware von Lillesol&Pelle

Hier seht ihr übrigens noch einmal alle Stoffe auf einen Schlag (danke Susanne für das Foto)

1964773_10204282164045328_8622547166318212404_n

Habt einen tollen Tag!

Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
32 Kommentare
  1. Sandra L.

    9. Juni 2015 um 22:47

    Oh wow! Da freue ich mich gleich mit euch! Die Stoffe sind wie immer der Hammer! Alles-für-Selbermacher ist einfach super! Wunderbare Stoffe in super Qualität und und alle sind so super nett. Da kauft man gleich doppelt so gerne Stoffe *schwärm* :) Macht weiter so!

    PS: Ich glaub den Schleifen-Stoff brauche ich auch :O

    Antworten

  2. Rosine

    9. Juni 2015 um 22:52

    Wow toller Beitrag – tolle Bilder – toller Schnitt und toller Stoff. Ich wäre auch mega stolz und ihr habt so viel auf die Beine gestellt – Hut ab!
    Freu mich auf mehr!
    vg alex

    Antworten

  3. Muddi Sarah

    9. Juni 2015 um 22:58

    Hachz…. *schnüff* So schön einfach nur! ♥ Ich freu mich im Kreis!

    Ganz liebe und mitaufgeregte Grüße
    Sarah

    Antworten

  4. Evelyn

    10. Juni 2015 um 6:31

    Wow! Großartige Design und ganz toll geschrieben ♥ Da könnt ihr echt stolz sein. In so kurzer Zeit habt ihr verdammt viel erreicht und alles-für-selbermacher ist einer meiner Lieblingsshops.. Ich sollte mir doch endlich mal die Porto-Flat zulegen :D

    Also herzlichen Glückwunsch ♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Evelyn

    Antworten

  5. Petra

    10. Juni 2015 um 6:39

    Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Zusammenarbeit! Die Stoffe sind toll geworden und ich freu mich sehr für euch.
    LG Petra

    Antworten

  6. marion

    10. Juni 2015 um 6:48

    hut ab!!! ich kann mir das vorstellen, wie toll das für euch ist…
    für mich ist “hamburger liebe” auch einer DER stoffdesigner! eigentlich ist es sogar mein lieblingslabel…
    ich bin eher der “vernunfts-typ” beim stoffkauf. ich frag mich immer erst, was möchte ich daraus nähen? oder brauche ich diesen oder jenen stoff?
    aber ohne mist, mind. ein design der jeweils aktuellen kollektion von susanne kaufe ich IMMER! und wenn’s nur zum streicheln ist ;)
    übrigens, “alles für selbermacher” ist für mich auch einer DER shops und “pech und schwefel” einer DER/DIE/DAS blogs….
    lg grüße von der ostsee
    marion

    Antworten

    • Ricarda

      10. Juni 2015 um 9:57

      Oh Danke Marion!Und Respekt, dass du dir das vorher immer überlegst – ich schaffe das NIE :D

      Antworten

  7. Bianca

    10. Juni 2015 um 7:24

    Liebe Ricarda,
    die Stoffe sind sehr sehr schön! Und ein begeistert geschriebener Beitrag. Da bekomme ich doch richtig Lust zu stöbern. Leider muss das aber noch warten, bis ich heut Abend nach Hause komme. Hoffentlich gibt es da noch was ;) Beim Lesen deines Beitrags fiel mir wieder ein Spruch ein, den ich letztens las: alle sagten, das geht nicht und dann kam einer, in diesem Fall eine, die hat es einfach gemacht :)
    Viele liebe Grüße, Bianca

    Antworten

  8. Tag für Ideen

    10. Juni 2015 um 7:57

    yeah yeah yeah….. sooooo coool!!!
    Gratuliere zu der tollen Stoffkollektion und der gelungenen Partnerschaft!!!
    Liebe Grüße
    Veronika

    Antworten

  9. Sandra

    10. Juni 2015 um 8:17

    Soooo süß hat du das geschrieben! Ich find das alles ja soo soo toll. Euch, die Stoffe, die Zusammenarbeit und dass ich auch dabei sein darf in dieser Welt.
    Ganz ganz toll! Und ich hoffe es kommt noch viel viel mehr!
    LG

    Antworten

    • Ricarda

      10. Juni 2015 um 9:56

      Du bist ja süß :* Danke!

      Antworten

  10. Julia Erlen

    10. Juni 2015 um 8:24

    Wow, die sind ja grandios, die Stoffe…wie schön und deine Blusen sind der Hammer, nähst du mir so eine? ;-)

    ich trau mich an so was einfach nicht ran…..aber ich bin geflashed…..gratulation an deine Schwester und auch an Susanne!!!!!!!Das habt ihr toll gemacht!!!

    Lg Julia

    Antworten

    • Ricarda

      10. Juni 2015 um 9:56

      Einfach machen :) aus Baumwolle kann auch nicht so viel weg rutschen ;)

      Antworten

  11. Starky

    10. Juni 2015 um 8:34

    Wow einen sehr tollen Stoff habt ihr da!
    Gratuliere zur Partnerschaft.
    Zu lesen wie stolz Du auf Deine Schwester bist ist immer wieder eine Freude :)
    LG Starky

    Antworten

  12. Sandra WiWi your best friend

    10. Juni 2015 um 13:22

    Ach, Ricarda, ich freue mich so riesig mit euch. Ihr seid so tolle Schwestern und ich bin dankbar, dass ich euch ein bisschen begleiten darf. Einfach unglaublich, was aus den Anfängen geworden ist, dabei fand ich eure Kellerräume schon so großartig… <3 <3 <3
    Liebe Grüße
    Sandra

    Antworten

    • Ricarda

      12. Juni 2015 um 13:20

      :* Danke! ich freu mich auch, dass ein paar von Anfang an dabei sind :)

      Antworten

  13. decofine

    10. Juni 2015 um 15:00

    AHAAAA, SOSO….jetzt weiß ich es ja noch vor Susannes Post, den sie für heute angekündigt hat….wirklich super!!! Die Stifte sind genial für Federmäppchen und werden gleich bestellt….bei den Schleifen weiß ich nicht, aber Deine blaue BLuse sieht wirklich hüpsch aus.

    Alsi Designer muß man seine Entwürfe ja auch irgendwie an den MAnn (oder die Frau :-)) bringen und ich kann mir vorstellen, dass ein so großes Haus wie Hilco nicht jedes Design abnimmt, daher finde ich es toll, dass durch Eure Zusammenarbeit noch weitere schöne Stoffe von Susanne auf den Markt kommen.

    LG
    decofine

    Antworten

  14. Martina

    10. Juni 2015 um 22:45

    Super schön die Stoffe. Da kann ich mich gar nicht so recht entscheiden welche Farbe mir besser gefällt……..den Schnitt habe ich soeben gleich erworben. Ist der unifarbene Stoff aus reiner Baumwolle….auch von deiner Schwester ……..ach, bin echt begeistert von dir und natürlich auch von deiner Schwester. Habe schon viel Iden von euch geholt und natürlich nachgemacht. Weiter so, ich bin ein treuer Begleiter.
    Liebe Grüße
    Martina

    Antworten

    • Ricarda

      12. Juni 2015 um 13:20

      Oh danke dir ganz doll Martina! <3 Ja genau, der Unistoff ist auch von Nadine :)

      Antworten

  15. Meike

    11. Juni 2015 um 7:53

    Nix für Jungs dabei. Find ich schade :-( wo ich doch gerade auch einen Schulanfänger hab.

    Antworten

    • Ricarda

      12. Juni 2015 um 13:19

      Meike was ist denn mit dem Stiftestoff mit dem blauen Hintergrund? Ich finde der ist jungstauglich :)

      Antworten

      • Meike

        15. Juni 2015 um 15:42

        Rosa ist in dem Alter meist nicht mehr so gern von den Jungs gesehen. Leider.

        Antworten

  16. Luci

    11. Juni 2015 um 12:25

    Ich kann mich nur wiederholen, das ist und bleibt für mich “a match made in heaven”!!! Die Stoffe und vor allem die daraus genähten Beispiele sind so schön, und wenn man dann noch hier die Geschichte liest, die dahinter steht, kriegt man echt feuchte Äuglein ♥♥♥♥

    Ich bin gespannt auf alles, was da noch von HHL und AfS kommt – es kann ja nur was Wunderbares dabei rauskommen ;)

    Und übrigens: Deine Fotos sind so was von toll. Du bist so eine schöne Frau, ich weiß, das hörst du bestimmt oft, aber ich mag es auch noch mal sagen ;) Eine perfekte Mischung von schönem Stoff in schönem Schnitt an schönem Modell!

    Alles Liebe
    Luci

    Antworten

    • Ricarda

      29. Juni 2015 um 8:00

      Oh Luci, bei deinem Kommentar geht mir das Herz auf! :) Danke!

      Antworten

  17. Sophia

    12. Juni 2015 um 12:34

    Der Stoff und vor allem der Schnitt sieht wunderschön aus:) Ich denke das werde ich nachnähen! Liebe Grüße, Sophia
    http://www.littlesewingmachine.blogspot.de

    Antworten

  18. Martina

    12. Juni 2015 um 21:25

    liebe ricarda,
    riesen-kompliment: deine blusen sind echt klasse !!
    sie sehen wunderschön aus mit dem offenen ausschnitt.
    da ich diese idee gleich aufgreifen will, hier nun meine frage:
    hast du an dem ausschnitt etwas geändert ? bei der blauen bluse sieht es ein wenig so aus, als ob der ausschnitt geschwungener wäre…..
    lg
    martina

    Antworten

    • Ricarda

      29. Juni 2015 um 7:59

      Huhu Martina,
      danke Dir! Nein ich habe ihn nur nicht “zu” gemacht mit Knöpfen sondern offen gelassen :)

      Antworten

  19. Anita

    13. Juni 2015 um 21:09

    Hach so schön! Und wenn ich das Schnittmuster nicht schon 5 Minuten nach Online-Stellen gekauft hätte, dann würde ich es jetzt tun! liebe Grüsse aus der Schweiz, in einem Monat dürfen wir endlich wieder endlich wieder in den Norden ( Amrum, the one and only), Anita

    Antworten

  20. Jana

    14. Juni 2015 um 7:46

    Respekt!!!
    Ihr Schwesterherzen seid mit Deinem Blog, AFS und natürlich “Packendes” eine echte Bereicherung meines Lebens ;-)
    Schön, dass es Euch gibt!!

    Antworten

    • Ricarda

      15. Juni 2015 um 11:55

      Jana ich freu mich ganz doll über deine Worte!

      Antworten

  21. Kiki

    14. Juni 2015 um 17:57

    Das ist so ein schöner Stoff, ich wüsste auch nicht für welche Farbe ich mich entscheiden sollte. Auch die Schnitte sehen toll aus……….ganz zu schweigen von dir, liebe Ricarda. Du siehst einfach umwerfend aus!
    LG Oma Kiki

    Antworten

    • Ricarda

      15. Juni 2015 um 11:54

      Oh danke dir Kiki!

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram