DIY, Packendes

Das war drinnen in Packendes im April und ein kleines DIY

Huhu ihr Lieben!

Puh ist dieser Monat dahin gerast! Könnt ihr euch noch erinnern, wie man früher Erwachsene immer ein bisschen schräg angeschaut hat, wenn sie gesagt haben “wie die Zeit rast” und man selber hat die Tage bis zu den Sommerferien in seinem Matheheft abgestrichen und es kam einem eeeeeewig vor?!

Und jetzt sage ich selber solche Sachen :)

Das neue “Packendes” für den Mai ist schon längst wieder online und startet durch mit dem Motto “Enjoy your Day“. Bereits Montag werden die Päckchen bei uns abgeholt (die Kartons sind dieses Mal etwas größer und das Lager ist… voll ;)) und verschickt. Hui :)

Aber natürlich wollt ihr erst einmal wissen, was im letzten Monat drinnen war, wo “Packendes” ganz im Zeichen des Frühlings stand.

IMG_3066

Die Seedballs hatte ich euch ja bereits gezeigt, leider ist mein Exemplar dem Umzug zum Opfer gefallen, da müssen noch mal neue gepflanzt werden ;)

IMG_3126

Zu den Seedballs gab es kleine Metalldosen, die man natürlich nicht nur für die Seedballs benutzen kann, sondern zusammen mit dem Marabu Do it-Spray (bekommst du hier) auch so verschönern kann, dass die Metalldose als Stiftehalter, Haargummibehälter, Nähkrimskramsdose und vieles mehr zweckentfremdet werden kann :)

IMG_3061

Ich habe die Dosen mit Masking Tape, mit kleinen Punkten und mit den Rauten aus dem Packendes zuvor beklebt. Anschließend die Dosen auf den Kopf gestellt und mit dem Marabuspray angesprüht.

Kleiner Tipp: ein Stückchen Klebeband wie auf dem Bild auf den Boden der Dose kleben. So kann man die Dose drehen, ohne dass man sich die Finger allzu schmutzig macht und was noch wichtiger ist, man hinterlässt keine Fingerabdrücke auf der Dose, wenn man sie drehen möchte oder wieder nach innen tragen will. Die Sprühfarbe sollte man nämlich gern draußen benutzen, oder in gut gelüfteten Räumen.

IMG_3046 IMG_3062 IMG_3064 IMG_3095 IMG_3100

 

Die einfarbigen Dosen habe ich noch mit Spitzenband verziert – so ein bisschen Romantik hat ja noch keinem geschadet, oder? :)

Marabu hat auf seiner Seite auch noch ganz viele weiter Gestaltungsideen, wie man die Farbe auf tolle Art und Weise einsetzen kann.

IMG_3253 IMG_3258Die kleinen Steckschilder kommen in meinen Kräutergarten. Dieser existiert zwar bisher nur in meiner Vorstellung, aber was nicht ist, kann ja noch werden, hihi.

IMG_3083 IMG_3194Um das Ganze abzurunden gab es noch ein Windlicht im Päckchen. Zu dem gibt es übrigens noch eine kleine Geschichte :)

Wenn man leicht gegen das Glas klopft, klingt es sehr nach… Plastik. Als wir schon mit dem Packen angefangen haben, sind zwei Gläser leicht gegeneinander gestoßen und es klang auf einmal doch nach Glas. Was macht Frau also, um es zu testen? Richtig: Lässt ein Glas auf den Steinboden fallen – kliiiieeerrrrr! Oh, wohl doch Glas :)

IMG_3077 IMG_3206

Wir tüfteln gerade an meinem Verpackungsmaterial, damit bei den kommenden “Packendes” nichts mehr kaputt gehen kann :)

IMG_3164

Habt einen wunderschönen Tag!

Liebste Grüße, Ricarda

Empfohlene Beiträge
3 Kommentare
  1. Johanna

    28. April 2015 um 21:57

    Oh, so viele schöne Sachen…ich glaube, ich muss mir auch mal ein Packendes gönnen… <3

    Antworten

  2. Susanne

    29. April 2015 um 0:49

    Das wäre ja ein schönes Paket gewesen, wenn es denn bei mir angekommen wäre. :-(
    Und jetzt ist es ja gar keine Überraschung mehr.

    Liebe GRüße susanne

    Antworten

    • Ricarda

      29. April 2015 um 13:43

      Huhu liebe Susanne,
      nee, das war doch das letzte :) Ich hab geschaut, du hast das nächste bestellt – wirst nächste Woche also noch 1A überrascht ;) Liebe Grüße!

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram