DIY, Unsere Schnittmuster

Genähtes: Lieblingshose Mallorca aus weichen Blusenstoff

Wie ist das eigentlich, wenn Nadine und ich ein Fotoshooting machen?

Auf jeden Fall immer witzig! Mal haben wir durch Zufall die perfekte Kulisse (aufm Kiez, an der Ostsee), manchmal bereiten wir richtig etwas aufwändiges vor, wie damals zum Mantel Bordeaux, wo ich vorher noch Luftballon geholt habe und fahren in den nächsten Wald… Ihr seht, langweile kommt nicht auf. Am liebsten würden wir immer nach perfekten Locations suchen, aber oft müssen wir gucken, was die Zeit von uns beiden hergibt. :)

Hose2

Als Mallorca und Teneriffa online gehen sollten, sah es allerdings etwas anders aus. Draußen – ähnlich wie heute – knapp 30 Grad und Nadine lag krank im Bett. Ich meine nicht so ein bisschen krank, sondern so richtig. Lungenentzündung! Damit ist nun wirklich nicht zu spaßen, aber die Bilder mussten an dem Tag fertig werden und so wollte ich eine Freundin von mir fragen, ob sie Zeit und Lust hat, Bilder zu machen. Fand Nadine gar nicht lustig. :) Sie ist da ein bisschen eifersüchtig und sagt, dass wir die Fotos zusammen machen. Wir also lange hin und her diskutiert, bis wir uns darauf geeinigt hatten, dass wir Fotos machen… Aber maximal im Umkreis von 5 Metern zu Nadines Wohnung.

Ähm ja – ich mag mein Elternhaus wirklich sehr und liebe es, dass meine Eltern und Nadine in einem Haus wohnen… Aber die 5 Meter drum herum und auch das Haus selber sind… wenig fototauglich. :)

Also haben wir uns vor die Eingänge aller Nachbarhäuser geschlichen, geschaut ob sie fototauglicher sind, dies befunden und haben unter anderen meine Lieblingsversion von Mallorca fotografiert. Ich liebe das gerade Bein sehr, und werde mir definitiv noch eine aus dickerer Wolle für den Herbst nähen! :)

aHose7 Hose1 Hose3

Und danke an das Schwesterherz, dass Du immer an meiner (Foto)Seite bist. :)

Liebste Grüße,
Ricarda

Ein obligatorisches Quatschbild darf natürlich nicht fehlen – wir haben uns mal durch die Requisiten aus vergangenen Tagen gewühlt :)

aHose6

Empfohlene Beiträge
10 Kommentare
  1. Petra

    12. September 2016 um 13:41

    Die ist klasse, siehst fantastisch aus.
    Lieben Gruß,
    Petra

    Antworten

    • Ricarda

      12. September 2016 um 14:20

      Danke Petra! :)

      Antworten

  2. Claudia

    12. September 2016 um 16:18

    Die Hose sieht super aus, danke für die schönen Bilder :O)
    Hab noch einen zauberhaften Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße , Claudia ♥

    Antworten

    • Ricarda

      12. September 2016 um 17:28

      Vielen Dank Claudia! Wünsche ich Dir auch :)

      Antworten

  3. Daxi

    12. September 2016 um 18:22

    ich hätte ja jetzt geschworen bei den ersten Bildern, das wär mamigurumi, aber da hab ich mich voll getäuscht! Du siehst BOMBE aus!

    Glg, Daxi

    Antworten

    • Ricarda

      13. September 2016 um 7:23

      Vieeeeelen Dank Daxi! Mit Julia verwechselt zu werden ist jetzt ja auch nicht so schlecht, hihi :)

      Antworten

  4. Petra

    12. September 2016 um 21:19

    Ich bin gespannt, wie die Hose aus Wollstoff aussieht. Ich hoffe, du zeigst sie in deinem blog. Ich nähe gerade ein Ibiza. LG, Petra

    Antworten

    • Ricarda

      13. September 2016 um 7:15

      NA klar wird die gezeigt :) Oh viel Spaß! Bei den Temperaturen ja auch wirklich noch mal notwendig :D

      Antworten

  5. Therese

    4. Oktober 2018 um 15:03

    Hallo, wo kann ich das download von deer Mallorca finden bitte. ?

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg
Sei als Erste informiert
Lieblingsstoffladen
Instagram
  • „Wir bloggen nun auch“ - mit dieser Überschrift und mit diesem seeeeehr eloquenten Text ohne Bild 😄 hat alles vor 9 Jahren angefangen. 😍
Aus einem Hobby wurde ein Job.
Aus meinem Blog wurde meine Firma.
Aus „was mache ich beruflich“ wurde „ich liebe meinen Job“.
Aus „Nadine @allesfuerselbermacher und ich bloggen zusammen“ wurde „jeder hat (zum Glück 😅) sein eigenes Ding und dennoch sind wir immer für den anderen da und unterstützen uns wo wir nur können“.
Aus einer total unsicheren Ricarda wurde eine Frau die neugierig ist und Lust hat neue Dinge auszuprobieren.  Oder auch - wie aus einer Schnapsidee ohne Plan und Erwartungen das hier wurde. ❤️ Danke, dass ihr diesen Weg mit mir geht! ❤️ Egal ob schon ewig (sind welche von euch quasi seit Anfang an dabei? 😄) oder recht neu dazu gekommen. Ohne euch, könnte ich nicht das machen, was ich heute mache.
Vieles hat sich verändert, manches ist besser geworden, manches... einfach anders. Schnelllebiger, kurzweiliger.
Ob das immer gut ist sei mal dahin gestellt, aber solange es so viel Freude macht, ist es gut. 😊  Schön, dass ihr hier seid. ❤️
EDIT: jetzt auch mit nem Blogpost dazu, Link im Profil.  #pechundschwefel #wieallesangefangenhat #9jahrebloggerin #istdaswiebeihundejahren?😉
get_footer();