Allgemein

Gewinner der Hörbücher und das Thema Kreativität

Hallo ihr Lieben!

Endlich habe ich es geschafft die Gewinner der Hörbücher von Steffen Böttcher auszulosen, eine Woche ohne den Blog fühlt sich an wie kalter Entzug  :)

Titelfoto_Gewinner Gewinner_Hörspiel

Herzlichen Glückwunsch an die Glücklichen! Schickt mir doch bitte eine Mail mit eurer Adresse, damit ich euch die Hörbücher zusenden kann.

Die Exemplare werde ich am Wochenende direkt bei Steffen abholen, denn ich habe die großartige Chance beim Testlauf seines neuen Workshops dabei zu sein – der Mindclass.

Die Mindclass dreht sich weniger um das „Wie stelle ich die Blende ein, wie lange muss ich belichten“ usw, das kann man in seinem anderen Workshop, der Masterclass perfektionieren. In der Mindclass geht es weniger um Technik als um das Gefühl und das Herz für die Fotografie. Dazu schrieb Steffen im September bereits einen Blogpost und ich war sofort Feuer und Flamme.

Es klingt so als ob es zu 100% meins wäre :) Ich bin super gespannt auf das Wochenende , wo man im übrigen noch nicht mal seine Kamera braucht – verrückt! Mein Unterbewusstsein denkt immer noch, dass Steffen mich auf den Arm genommen hat und überlegt sie trotzdem einzupacken.

Den Text oben schrieb ich heute Morgen im Wartezimmer beim Arzt. Jetzt gerade sitze ich an meinem Schreibtisch im Büro und habe den Beitrag von Steffen zu den Vorbereitungen der Mindclass gelesen. Es geht darum, dass wir alle mit Kreativität zur Welt kommen, nur das wir sie irgendwann vergessen, unter anderen Dingen begraben, nach hinten schieben – und irgendwann wissen wir nicht mehr wie das war. Er beschreibt wie seine Kinder die Welt sehen und ermutigt einen jeden Tag so zu leben, als wäre es der erste seines Lebens.

Verdammt ich freue mich gerade noch mehr auf das Wochenende! Jetzt gerade besteht mein Tag aus Schreibtisch, Telefonaten, E-Mails und das Ganze wieder von vorne. Das ist natürlich Teil der Selbstständigkeit und wird sich hoffentlich irgendwann auf ein vernünftiges Maß einpendeln. Zur Zeit komme ich aber an manchen Abenden um 21 Uhr aus dem Büro und denke nur noch „Nudeln, Sofa, die letzten Mails bearbeiten, Schlafen“. Dabei möchte ich eigentlich so gerne jetzt wo Winterdom ist (für alle die nicht aus dem Norden kommen – so heißt unser Jahrmarkt) die Lichter abends fotografieren und ein bisschen experimentieren und spielen mit den Kameraeinstellungen.

Ich erwarte von der Mindclass nicht, dass mir beigebracht wird wie ich es schaffe die Lichter auf dem Dom richtig zu belichten oder wie ich das Riesenrad scharf oder unscharf aufnehme – das weiß ich! Ich hoffe, dass ich nach dem Wochenende nicht mehr darüber nachdenke, dass ich das eigentlich gerne machen möchte, sondern meinen Arsch hoch bekomme, mir mein Stativ und die Kamera schnappe, mich so dick wie möglich anziehe, ins Auto steige und zum Dom fahre! Und nicht nur darüber nachdenke!

Einfach weil ich weiß, dass es mir danach besser geht, denn ich konnte kreativ sein! Vielleicht nicht an jedem Arbeitstag in der Woche – aber an manchen.

Liebste Grüße,

Ricarda

Empfohlene Beiträge
2 Kommentare
  1. Sarah

    3. Dezember 2014 um 19:34

    Sagte ich bereits, dass ich extrem neidisch bin?! Also, auf das Wochenende jetzt, die Selbstständigkeit hab ich selber. *gg* Ganz viel Spaß wünsche ich Dir!!

    Liebe Grüße
    Sarah

    Antworten

  2. Heike

    3. Dezember 2014 um 20:40

    Den Artikel von Steffen hab ich auch heute Nachmittag gelesen und nur gedacht, wie recht er hat! Einfach mal machen was Spaß macht und nicht alles durchplanen.
    Wünsche dir ganz viel Spaß beim Seminar! Also ich an deiner Stelle würde die Kamera einpacken, man weiß ja nie ;-)

    LG Heike

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram