Kreativ

Bügelperlen – Armbänder

Die Deko muss warten, denn heute fängt ja schon die EM an!

Bügelperlen sind zur Zeit ja irgendwie überall zu sehen (oder es kommt mir nur so vor :)) und sie eignen sich perfekt für schnelle und günstige Armbänder für die EM-Zeit.

Zwei Tutorials haben es mir besonders angetan:
Für “normale” Armbänder einmal diese Vorlage und für die gaaaaanz schnelle Variante dieses hier.

Für das erste: umbedingt eine Nadel zum Fädeln nehmen (Stopfnadeln sind gut, da passt das elastische Gummi durch) und beim zweiten habe ich den Backofen zwar auch auf 200 Grad vorgeheizt, aber 3 Minuten reichten bei mir völlig (obwohl bei ca einer Minute war ein Punkt wo ich die Perlen auch schön fand, da muss ich nächstes Mal noch mal schauen :)) und keine Angst, es riecht wirklich gar nicht nach Plastik.
Und auch hier zum Auffädeln eine Nadel nehmen, dann ist das schmale Band in ca 5 Minuten fertig.

Nun einmal die Deutschland-Armbänder…

… Und da ich die Farben unserer Flagge ehrlich gesagt nicht soooo toll finde ;) zeige ich euch morgen noch mehr Armbänder, dann in Mädchenfarben, hehe.

Wie sieht es bei euch aus? Wird die EM gefeiert oder ignoriert? Freudenschreie oder Seufzer das es wieder so weit ist?
Bei uns werden auf jeden Fall auf der Dachterrasse die Spiele angeschaut (zur WM waren wir teilweise bis zu 40 Leute, hat viel Spaß gemacht).

Habt einen schönen Start ins Wochenende!
Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
16 Kommentare
  1. Theresa

    8. Juni 2012 um 11:11

    Sehr cool, die stehen hier auch schon so lange auf der “möchten-wir-machen”-Liste und es werden genau solche gewünscht, passend zur EM. Bloß Perlen haben wir noch keine…
    Also, falls Du Deine Perlen nicht magst dann weißte wo Du sie hinschicken kannst.
    LG
    Theresa

    Antworten

  2. scharly Anders ist anders

    8. Juni 2012 um 11:30

    wünsch Dir viel Spaß :o)))
    ganz liebe Grüße
    scharly

    Antworten

  3. Numees

    8. Juni 2012 um 11:32

    Das ist ja eine super Idee! Vielen Dank dafür!
    Meine Mädels lieben die Bügelperlen, hab sie grad vor ca. 1 Woche wieder weggerräumt, da überall (vorallem auf dem Boden) nur noch die Dinger zu sehen waren! ;o)
    Ganz liebe Grüsse
    Isabelle

    Antworten

  4. EckS

    8. Juni 2012 um 11:35

    Danke, für die schöne Idee.
    Meine Kids freuen sich schön auf die Bänder.
    Perlen sind gerade im Ofen.
    Gruß Sonja

    Antworten

  5. Frl. Päng

    8. Juni 2012 um 11:43

    schöne Idee zur EM! Ich mag die Flaggenfarben ehrlich gesagt auch nicht… Bei der WM in Deutschland hab ich den Hype mitgemacht! Aber das ist ja auch schon wieder ewig her…

    Die EM wird bei mir einfach hingenommen… Dem Zuckermädchen hab ich ein “Trikot” genäht (gibts morgen zu sehen) und das Spiel wird in voller Selbstaufopferung abends zusammen mit dem Besten geschaut ;)

    Liebe Grüße!

    Antworten

  6. Nähliesel

    8. Juni 2012 um 12:46

    Die Idee mit den Bügelperlen-Armbändern sind super – wenn ich auch den Flaggen-Trend nicht so dolle finde…
    EM-Spiele werden hier im Hause geschaut, (da stört es auch nicht so wenn die NäMa rattert…), bei den Deutschland-Spielen schweigen aber auch Ovi und NäMa, weil ich selbst schau. Da aber die NachmittagsSpiele zur WachZeit der Kinder laufen und diese wahrscheinlich keine Ausdauer für ein 2x45min spiel haben, werd ich mal sehen, wie sich das hier so gestaltet.

    Aber die Armbänder und die Idee mit dem Bügelperlen-Schmelzen find ich klasse, dank dir fürs Teilen. “Perlenweben” mit den kleinen Glasperlen hab ich ja schonmal ausprobiert, aber das mit Bügelperlen nachzumachen ist toll.

    Bei dem angekündigten Regen wird das heut wahrscheinlich sofort umgesetzt!

    DANKE

    Gruß von der
    Elli

    Antworten

  7. Tanja

    8. Juni 2012 um 13:02

    Ich haaaaaaaaaaaaße Bügelperlen!!!!!!!!!!! Die fliegen bei uns im ganzen Haus rum- da die große Tochter sie leider liebt :-) Ich weiß schon gar nicht mehr wohin mit diesen ganzen blöden Plastikpferdchen, – herzchen, – sternchen… Daher: DANKE für diese Idee, Armbänder darf man ja auch mal in Schubladen legen, dann sind sie erst mal weg :-) Wenn das Kind gleich aus der Schule kommt, werde ich ihr sofort mal deine Bilder zeigen und sie “anspitzen”, dass sie doch auch mal sooo was machen könnte!
    Liebe Grüße, Tanja

    Antworten

  8. Marie

    8. Juni 2012 um 13:37

    Schick und gut für Fußballfans,
    ich gehöre nicht dazu.
    an mir geht die EM total vorbei, ich werde sicherlich genug mitbekommen auch wenn ich nicht möchte.
    Das grölen der Nachbarn oder die Live-Übertragung aus dem Radio.
    Ob man will oder nicht man ist dabei.
    Grüße
    Marie

    Antworten

  9. Fräulein Famos

    8. Juni 2012 um 17:23

    Schöne Idee! :)
    Bislang hält sich das EM-Fieber bei mir noch ziemlich in Grenzen, aber wenn es dann erstmal richtig los geht, kommt das sicher noch…
    Liebste Grüße, Naomi

    Antworten

  10. Sabrina

    8. Juni 2012 um 17:24

    Ich hab neulich welche geschmolzen und im Ofen vergessen :-)
    Das riecht dann ordentlich nach Plastik und man hat kleine Plastikpunkte die sich nur noch zum auf Sachen aufkleben eignen. Aber hübsch wars trotzdem.
    Das ganze in Deutschlandfarben zu gestalten find ich witzig. Aber hier ist niemand für Fußball.

    LG Sabrina

    Antworten

  11. Luci

    8. Juni 2012 um 21:35

    Das ist echt ne gute Idee, diese endlosen Perlen mal ein bisschen zu dezimieren ;-)

    Und zur Fan-Frage – ich bin ein Turnierfan! Es heißt doch immer so schön, die Deutschen seien nur bei den Turnieren eine gute Mannschaft – und mich juckt Fußball wirklich nicht die Bohne, aber die großen Turniere schauen wir immer. Nicht alles, aber die Deutschlandspiele auf jeden Fall!

    Alles Liebe
    Luci

    Antworten

  12. Sternenhauch

    9. Juni 2012 um 16:04

    Da weiß ich doch was ich nächstes Wochenende mit meiner Kleinen machen kann. Danke für die Idee!!

    Schönes Wochenende noch
    Sternenhauch

    Antworten

  13. Ringelblümchen

    9. Juni 2012 um 19:55

    Total coole Idee!

    Darf ich Dich wieder mal in meiner Aktion EM-Handmade (http://www.ringelbluemchen.blogspot.de/2012/05/em-handmade-die-ersten-fotos-sind-schon.html)verlinken und mir Armband-Bilder mopsen???

    GLG
    Nadine

    Antworten

  14. Ricarda

    9. Juni 2012 um 23:31

    Hi Nadine,
    Nimm mit :)
    Liebe Grüße,
    Ricarda

    Antworten

  15. Roxanne

    10. Juni 2012 um 19:30

    schicke idee, die farben sind auch nciht unsere favoriten ^^ die Mädchenvariante schon eher ^^

    Also wir ignorieren den ganzen Hype um Fußball-alle, auch mein Mann finden Fußball recht langweilig, deshalb nutzen wir die Spieltage dann eher für ausgiebige Bummeltouren ohne Menschenmassen, Großeinkauf etc. ^^
    Das fanden wir zur WM schon sehr toll und werden es auch dieses Jahr so machen =)

    Also liebe Grüße von Familie Fußballmuffel ^^

    Antworten

  16. Frau C.

    6. Juli 2012 um 9:44

    Sehr schön, so schön dass wir es nachgemacht haben :-)
    http://frau-puenktchen.blogspot.de/

    LG, Frau C.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram