Amerika, Reisen

Chicago

Ich hatte keine Vorstellung oder Erwartungen an Chicago, daher war ich von der Stadt wirklich hin und weg!

Die Windy City (und auch wenn es unglaublich windig in Chicago ist, der Name kommt von einer Tagung von Politikern :)) ist zum Glück mit knapp 3 Millionen Einwohner noch recht überschaubar und dass sie direkt am Lake Michigan liegt macht sie so wunderschön! Ich liebe einfach Wasser!

Die Luft ist immer klar und frisch, die Menschen sind unglaublich nett, das Restaurantviertel ist so toll und schnell zu erreichen und die Stadt ist soooo grün und sauber! Alle 2 Monate werden im Finanzviertel die Blumen auf den Mittelstreifen komplett ausgetauscht (ich mag nicht wissen was das kostet aber hübsch ist es :))

Nicht zuletzt war es beeindruckend das Haus zu sehen, wo Obama aufgewachsen ist, wo Michele und er sich das erste Mal geküsst haben ;) usw.

Chicago kann ich wirklich nur empfehlen!

Empfohlene Beiträge
2 Kommentare
  1. Nadine

    14. September 2011 um 0:58

    Sooo tolle Bilder !!!

    Antworten

  2. FeeMail

    17. November 2011 um 12:30

    Oh ja, Chicago ist toll :)! Ich war auch im Sommer da… schon wieder so lange her!!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg
Sei als Erste informiert
Lieblingsstoffladen
Instagram
  • Entspannt durch die Vorweihnachtszeit? Nicht in die totale Geschenke-Hektik verfallen und dann irgendeinen Mist kaufen, weil man braucht ja was? Oder völlig verzweifelt abends am 23.12 an der Nähmaschine sitzen, irgendwo zwischen Lachkrampf und Tränen und sich fragen, wie man die drölfzig Geschenke noch fertig nähen soll?
Ging mir bis vor ein paar Jahren auch noch so. Kann man sich schenken (haha, der musste sein 😉), versprochen. ❤️
Meine Tipps für ein entspanntes Schenken - jetzt im Blog. 🎁 
Link wie immer im Profil.
(Vermisse ich gerade meine schwarze Wand? Ja sehr 😄😉) #neuerblogpost
get_footer();