Europa, Reisen

Kopenhagen – 3 von 4

Ich freu mich, dass ihr gerne noch mehr Kopenhagenbilder sehen mögt, yeah :)
Und danke für die lieben Kommentare zum Post von gestern, haben uns sehr gefreut!

So, dann mal los…

Fangen wir an mit meiner kleinen Enttäuschung… Die Meehrjungfrau. Nur vom Boot aus gesehen, da – oh so klein? – mehr erwartet wurde. Warum weiß ich allerdings auch nicht :)

Dieser Brunnen am Rathaus ist eine Mischung aus schön-hässlich, aber das mag ich.

Nachmittags waren die Feierlichkeiten zum Geburtstag der Königin schon vorbei

Kunst am „Christiansborg“. Huhu :)

Die Fähnchen gibts auch nur am Geburtstag der Königin – äh ich meine natürlich wenn wir in der Stadt sind ;)

Was für ein süßer Aufpasser auf einem Spielplatz

In dieser ehemaligen Kirche haben wir am ersten Tag gegessen, war sehr schön (auch wenn Nadine und ich ordentlich am Schwanken waren von der Fähre, da die Ostsee sehr unruhig war. Ach ja, wusstet ihr, dass ein kompletter ICE auf eine Fähre passt? Wir haben etwas doof geguckt als wir auf einmal auf die Fähre fuhren :))

Der schwarze Diamant, die neue Bibliothek, mit Blick aufs Wasser.

Die letzte Fotoserie wird dann wieder farbenfroh :)

Habt einen tollen Tag und einen schönen Start ins Wochenende!
Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
3 Kommentare
  1. Goldengelchen

    27. April 2012 um 10:36

    sehr schöne Fotos! Und die Eule ist ja cool :)

    Antworten

  2. scharly Anders ist anders

    27. April 2012 um 11:15

    Hallo Ricarda,

    Fähren haben wir hier an der Küste auch > aber ein ganzer ICE paßt da nicht drauf… Der Aufpasser ist der Hammer / so einen möchte ich auch!!!
    Super schöne Fotos
    schönes Wochenende
    liebe Grüße
    scharly

    Antworten

  3. Verlockendes...

    27. April 2012 um 14:00

    TOlle Aufnahmen, ich liebe das Bloggen. So sieht man SO viel von der Welt…

    LG
    R.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg
Sei als Erste informiert
Lieblingsstoffladen
Instagram
  • (Werbung) 
Patchwork gehört nach wie vor zu meinen Lieblingsdingen beim Nähen! 
Endlich bin ich mal wieder dazu gekommen und habe euch passend dazu eine DIY-Anleitung im Blog geschrieben, wie man so ein Dresden Teller Plate näht. 
Und auch hier gilt der Spruch "Gut gebügelt ist halb genäht." - Das war hier zum Glück super einfach, da ich von @philips_dach die PerfectCare Elite Plus zur Verfügung gestellt bekommen habe. 
Nicht nur, dass sie automatisch erkennt, um was für einen Stoff es sich handelt und so die optimale Temperatur selbst einstellt, ich kann das Bügeleisen auch einfach auf dem Stoff liegen lassen, ohne dass der Stoff verbrennt. 
Mehr dazu seht ihr in den Storys heute (inkl. Nadines Lache natürlich 😂), die Anleitung und ein Rabattcode von 15% für das Bügeleisen findet ihr im Blogpost - Link im Profil. 😉
#diy #patchwork #dresdenteller #Phillips, #makelifebetter
#perfectcareelite #dampfbügelstation, #bügeln
get_footer();