Deko

Vorher – Nachher

Wie schon angekündigt, möchte ich euch noch unseren neuen Schrank zeigen.
Und es ist ein…. Trommelwirbel… Buffetschrank!
Ich lieeeeeebe diese Teile, bis jetzt waren sie mir nur immer zu teuer, aber dieser hier war ein „Schnapper“.
Da unsere Wohnung schlauchartig ist (Küche/Ess-/Wohnbereich gehen nahtlos auf ca 10 x 3,50m ineinander über) wollte ich gerne die Bereiche mehr voneinander abgrenzen.

Der alte Hochglanzschrank finde ich zwar schön, aber doch eher im Arbeitszimmer, Wohnzimmer oder so… ein Buffetschrank gewinnt im Essbereich klar :) Schon alleine, weil man sooooooooo vielen Dekokram kaufen kann *grins*

Meine bessere Hälfte durfte sogar entscheiden, dass dort auch Flaschen rein kommen (mehr Kompromisse wollte ich nicht eingehen, ich bin so eine Ziege etwas schwierig, wenn es um die Wohnungsrichtung geht).

Was so ein Schrank ausmacht, die Wohnung sieht viel offener aus (rede ich mir zumindest ein :) ).
Neue Esszimmerstühle sind auch schon da, der Tisch (von Mutti abgestaubt) kommt bald, dann gibt es mehr Bilder.

Empfohlene Beiträge
1 Kommentar
  1. magenta ♥rot

    2. Juni 2011 um 8:18

    Wunderschön sieht der Schrank aus.
    Und der bittet natürlich viel mehr Möglichkeiten zum Dekorieren.
    Süß ist auch die Herzenwimpelkette geworden.Schöne Idee.
    lg Maike

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg
Sei als Erste informiert
Lieblingsstoffladen
Instagram
  • Nadine @allesfuerselbermacher und ich hatten heute einen so tollen Nachmittag! ❤️
Ich habe ein Picknick auf einem Alpakahof geschenkt bekommen - sprich Picknick bringt man selber mit und dann kann man auf der Weide bei den Lamakas picknicken, man bekommt noch Snacks für die Tiere und dann verbringt man ein paar schöne Stunden. Herrlich!
Wo haben wir das gemacht? Bei @alpaka_erlebnis und es war wirklich schön! (Werbung, da Nennung)
Zu ein paar Kommentaren von heute Morgen... natürlich müsste ich nicht nennen wo das war, weil dann ja noch mehr da hin wollen vielleicht... aber 1) sind sie eh quasi komplett ausgebucht (was mich für sie total freut, fragt im Zweifel trotzdem gerne an), 2) müsste ich sonst wahrscheinlich x Nachrichten einzeln zu dem „wo“ beantworten und 3) (der wichtigste Punkt) - mag ich bei anderen auch gerne lesen wo man was schönes machen kann, da behalte ich es vor meiner eigenen Haustür doch nicht für mich (wie Du mir, so ich Dir und so ❤️) 😉
Habt ein tolles Wochenende 😘
#lamaka #alpaka #picknickmitalpakas #alpakas #lamakas
/shortcut [archives]
Archive
get_footer();