Schöne Dinge

DIY – Kategorie Schöne Dinge

herzlich willkommen!
Ich freue mich, dass Ihr den Weg zu Pech&Schwefel gefunden habt.

Angefangen hat der Blog als Geschwisterprojekt, daher stammt auch noch der Name Pech&Schwefel, da Nadine und ich wie Pech&Schwefel zusammenhalten.

Seit fünf Jahren widmet Nadine sich nun voll und ganz ihrem Onlineshop Alles für Selbermacher, wo sie uns die schönsten Stoffe und Nähzubehör präsentiert. Ich dagegen habe mein Herz an das Bloggen verloren und freue mich, Euch hier mit Posts rund um die Themen DIY, Fotografie, Reisen, Food und Leben zu versorgen. Auch wenn Nadine und ich nun beruflich getrennte Wege gehen, sind unsere Büroräume im selben Gebäude und unterstützen den anderen wo wir nur können.

Familie eben :)

Aus einem Hobby ist eine große Leidenschaft geworden und ein Leben ohne den kreativen Austausch mit Euch und anderen Bloggern kann und möchte ich mir nicht mehr vorstellen. Ich liebe es, einen Post von vorne bis hinten zu gestalten, Ideen zu entwickeln, Fotos zu machen, die Bearbeitung dieser und die passenden Texte dazu zu schreiben (auch wenn meine Rechtschreibung an der einen oder anderen Stelle stark zu wünschen übrig lässt – ein dickes sorry an dieser Stelle dafür!)

Und wer ist nun die Person hinter Pech&Schwefel?

Ich bin Ricarda, 1986 in der großartigen Stadt Hamburg geboren und lebe immer noch in meiner Heimatstadt – ein Leben ohne meine Familie, Freunde und die Nähe zum Wasser ist für mich einfach nicht vorstellbar. Im Sommer am Elbstrand die Sonne untergehen sehen, mit Freunden ein Picknick machen und dabei die Kräne im Hafen sehen… Mehr geht für mich nicht.

Wer mehr – Unnützes – über mich erfahren möchte, findet es in dem Artikel 20 Facts about me.

Danke, dass ihr meinen Blog besucht und diese Seite mit Leben füllt!

Solltet ihr Fragen, Anregungen oder erfüllbare Wünsche haben ;) schreibt mir gerne.

Liebste Grüße,

Ricarda

Diy, DIY, diy, Anleitungen, Nähen , Schnittmuster, Selbermachen, einfach machen, Tutorials, DIY mit Holz

Deko

Guten Morgen! Schaut mal, was die Eltern meines Freundes mir mitgebracht/überlassen habenEin – funktionierendes – über 30 Jahre altes Telefon! Hach, I like :) Die Frage „Willst Du das haben?“ war noch nicht mal ganz ausgesprochen, da schrie ich schon ...

Weiterlesen

DIY, Food, Genähtes, Tutorial

Eine Bekannte wollte ihrer Freundin eine Kinderwagentasche schenken. Die Vorgabe war: Blauer Kinderwagen, mag auch rot gerne, aber gerne auch etwas „Mädchen“ und verspielt… Okay, wird erledigt. Korpus aus Jeans, vorne rot, hinten Mädchen :) Auf der Rückseite sind zwei ...

Weiterlesen

Deko, Privates

… bis der Regen kommt (ja, jetzt da!), das war heute die Devise.Also schön auf den Rasen gelegt, das Lüftchen auf der Dachterrasse genossen… Herrlich! Und eben noch schnell ein bisschen mit dem Makroobjektiv des Freundes gespielt ein paar Blumenbilder gemacht :) ...

Weiterlesen

Deko, Kreativ

Das war eine meiner Abendaktivitäten letzte Woche.Nach der Vorlage von hier (was für ein schöner Blog!), habe ich meine recht gammeligen Kopfhörer mit Bügelperlen gepimpt (hier liegen irgendwie so viele von diversen iPod-Generationen :)).Allerdings empfehle ich anstatt eines Cutters eine ...

Weiterlesen

Deko, Kreativ

Im Moment sehe ich überall knallige Farben, gerade bei Dekogegenständen. Daher musste ich diese ca 10 Jahre alte Dose für Wattestäbchen verschönern :)Und da sie nun so schick einfarbig ist, passt sie auch noch super zum heutigen „Beauty is where ...

Weiterlesen

Food

Oh was hab ich mich gefreut, als Julia von Lillesol & Pelle mir geschrieben hat, dass ich für sie Probenähen darf! Übermütig habe ich ihr gesagt, dass ich gerne beide neuen Schnitte nähe… Äh, bin ich denn bekloppt? Bis jetzt ...

Weiterlesen

Deko, Kreativ, Tutorial

Ihr Lieben, was für ein Wetter (nun auch in Hamburg, jaaahaa :)) Was liegt da näher als draußen ein Eis zu essen… Aber nicht die schönen Becher wegschmeißen, sondern mit nach Hause nehmen. (Und ja, um nicht die doofen Pappbecher ...

Weiterlesen

Deko, DIY, Food, Kreativ

Gestern zum Muttertag gab es für Mutti unter anderem diese Windlichter mit 4 unterschiedlichen Überziehern. Schnell gemacht, und man hat immer der Deko oder Stimmung entsprechend die passenden Windlichter. Kennt ihr das? Keine Zeit, aber ihr müsst etwas „kreatives“ tun, von ...

Weiterlesen

Deko, DIY

schöne Wirkung :)Habe beim schwedischen Möbelhaus 2 Kommoden erstanden, eigentlich wollte ich Porzellanknäufe kaufen, aber da ich noch nicht genau weiß wo die Kommoden langfristig stehen (gerade beherbergen sie Nähkram, seeeeehr praktisch!) wäre mir das zu teuer gewesen. Also schnell ...

Weiterlesen

Deko, DIY, Food, Genähtes, Kreativ

Diesen sehr hässlichen günstigen Hocker gibts beim großen Schweden. Der neue Bezug war schnell genäht, da der alte perfekt als Vorlage diente. Die Reaktion vom Freund war allerdings eher zurückhaltend, er meinte er fühlt sich etwas wie im Zirkus. Okay ...

Weiterlesen

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg
Sei als Erste informiert
Lieblingsstoffladen
Instagram
  • Schönste Pfingsten wünsch ich euch. ❤️
(Gibt es wirklich kein Strandkorb Emoji? Frechheit 😂)
Noch ein bisschen Meerweh gibt es in der Story. 😘 
#Ostsee #Laboe
/shortcut [archives]
Archive