Nähen

Yeah! Mantel Bordeaux – jetzt endlich auch in 48-52

Ich hatte es im Februar versprochen, jetzt ist es endlich soweit!

FroilleinNadine2

Meine (neuen) Probenähmädels haben sich ordentlich ins Zeug gelegt und haben wie ich finde mehr als bewiesen, dass Bordeaux trotz seines legeren Schnitts auch in großen Größen bombastisch toll aussieht!

Der Schnitt ist wirklich für jede Figur gemacht wie ich finde. :) Wer also noch einen Walkmantel für die kälteren Tage haben möchte, der zugleich lässig als auch schick daher kommt – ich würde zu Bordeaux raten, hihi.

Bordeaux gibt es ab heute in den Größen 48-52 und wie gewohnt in 34-46 sowie für Kinder – die Damenschnitte gibt es beide in A4 und A0, falls ihr den Schnitt lieber zum Plotter bringen möchtet.

Wir haben in den neuen Schnitt die Größen 46-52 reingepackt, damit ihr euch bei der 46 nicht entscheiden müsst, wenn ihr zu einer 44/46 oder 46/48 tendiert. :)

Und nun genug geschnackt – hier sind die wunderschönen Probenähergebnisse!

FroilleinNadine

http://www.frollein-nadine.de/

knusperknusperknaeuschen

https://www.facebook.com/Knusper-Knusper-Knäuschen-1471247363180083/

Mimabri

https://www.facebook.com/MIMABRI-469378519788996/
Erdbeerziege

https://www.facebook.com/lenasfadenchaos/ Speckmaus

https://www.facebook.com/Späusemeck-1467423863532876/

bitzmama

www.facebook.com/bitzmami 

Hach – ich finde ein Mantel schöner als den nächsten, ich hoffe ihr auch!

Habt einen tollen Abend. Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
5 Kommentare
  1. Nähbegeisterte

    12. Oktober 2016 um 21:13

    Hallo Ricarda,

    ich finde es toll das ihr die Schnittmuster auch für große Größen macht. :)
    So ist für jeden etwas dabei…

    Viele Grüßte die Nähbegeisterte

    Antworten

  2. Jabba

    14. Oktober 2016 um 12:40

    Endlich mal echte (weil runde) Frauen als “Modell”, das find ich super! Der Mantel sieht klasse an den Damen aus. Sicher wird er auch dünneren Damen stehen, aber ich freue mich sehr, dass auch endlich mal jemand probenähen darf, der nicht der sogenannten Optimalfigur entspricht…

    Antworten

  3. Petra

    24. Oktober 2016 um 1:08

    Eigentlich wollte ich nur ein Utensilo nähen, nun weiß ich gar nicht, was zuerst tun! Die schöne Fimoschale als Mitbringsel für die Freundin und für mich den wunderschönen Mantel?!
    Ein toller Blog, Du hörst von mir, danke

    Antworten

    • Ricarda

      24. Oktober 2016 um 10:10

      Vielen Dank Petra! Das freut mich :) Ganz viel Spaß beim Nähen :)

      Antworten

  4. Nadine

    22. November 2016 um 11:45

    Ich liebe liebe lieeeeebe den Mantel. Bekomme ständig Komplimente für das gute Stück und ich freue mich noch auf viele weitere Teile von dir. Sobald Weihnachten vorbei ist steig ich wieder voll ein.

    Liebst
    Nadine

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram