Nähen

Stoffresteverwertung – geht immer

Guten Morgen ihr Lieben!

Ich komme gerade aus dem Urlaub (Fotos und Urlaubsbericht folgen natürlich ;)) und für die Reise musste noch eine neue Handyhülle her.

Aus Nappaleder und einem Stoff, der bis vor kurzem noch ein Rock war.
Resteverwertung ist immer noch am schönsten!

Kommt gut in die Woche! Und ähhh… kann mal bitte jemand draußen das Licht anmachen? Brrrr!
Liebste Grüße,
Ricarda
Empfohlene Beiträge
6 Kommentare
  1. AppelKatha

    9. September 2013 um 13:26

    Das ist wirklich eine schöne Hülle. Hätte ich ein Smartphone, würde ich sie nachnähen :-)

    Antworten

  2. miari by jenny

    9. September 2013 um 14:03

    Ricarda – schön dass Du wieder da bist. Auch wenn das Wetter zur Begrüßung ja nicht wirklich nett ist. Aber sonst schaust Dir Deine neue Hülle an, dann wirst wieder fröhlich ;)
    GlG Jenny

    Antworten

  3. Jakaster

    9. September 2013 um 20:44

    Wirklich ein sehr hübsches Handytäschchen. Ich hab nur immer die Sorge, dass es oben herausrutscht und könnte darum nicht auf einen Verschluss verzichten. Andererseits ist die Materialmischung so schön und die Farbe so wärmend – ich könnte mich echt hinreißen lassen :D

    Liebe Grüße
    Rebecca

    Antworten

  4. diefrauhild

    10. September 2013 um 11:51

    JA SCHICK!!!! :)
    Ich trage mein Eifon ja gerne nackt und bloß, wie Apple es schuf, aber DIE Hülle würde ich ihm auch anziehen.

    lg dani

    Antworten

  5. Anonymous

    10. September 2013 um 20:48

    Sieht ja super schön aus, voll nach Sommer. Gibt’s da ne kleine Minianleitung dazu?
    Liebe Grüsse
    Michi

    Antworten

  6. Purzellinchen

    11. September 2013 um 0:50

    Super schöne Handytäschchen.Und das Wetter haben wir auch nicht bestellt,bitte schalte du doch mal das Licht ein*Danke*
    So nun hoffe ich für uns das es noch ein paar schöne Tage gibt.
    Ganz Liebe Grüße
    Bella

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram