Privates

Schönen Wochenstart

Guten Morgen!

Hach, ich habe mich sehr gefreut, dass ihr euch eine Anleitung für die Babydecke wünscht.
Dies wird allerdings nicht in einem Post passieren.

Ich möchte nicht einfach schreiben „sucht euch Stoffe aus, näht sie aneinander, näht die Reihen zusammen, Rückseite, Vließ und Top zusammennähen, fertig“.
Denn das Prinzip ist euch ja schon klar ;)

Ich mag dann lieber etwas mehr zu den geeigneten Stoffen, die Stoffkombination, Größe der Quadrate usw schreiben, und das würde dann doch sehr lang werden für einen Post :)

Daher wird es hier in den nächsten Tagen den ersten Teil des Tutorial geben, ich bin schon gespannt wie es euch gefallen wird.

Kommt gut in die Woche! Und noch einen schnellen virtuellen Blumengruß :)

Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
  1. Muddi

    15. Oktober 2012 um 8:36

    Muddi ist gespannt! Es MUSS ja keine Babydecke werden! Nech?! :o)

    Wenn Du Dich zwischendurch aber noch mal eben in Dein Postfach begeben könntest und zusammen mit Frau Schwefel die dort enhaltene Terminanfrage klären könntest? *liebguck*

    Liebe Grüße
    Sarah

    Antworten

  2. Jane JH

    15. Oktober 2012 um 9:19

    Oh da freu ich mich drauf. Ich möcht zwar keine Babydecke nähen, sondern eher eine Sofa-Überwurf-Kuscheldecke-Irgendsowashalt – aber das Prinzip ist ja in etwa gleich.

    Dir auch einen schönen Wochenstart.

    Liebste Grüße
    Jane

    Antworten

  3. Mati

    15. Oktober 2012 um 9:54

    Ich freue mich:-))

    Antworten

  4. JOs Creativ

    15. Oktober 2012 um 10:06

    Ich bin gespannt und freue mich….
    LG Janine

    Antworten

  5. Erdfloh

    15. Oktober 2012 um 11:19

    Ich freu mich drauf ♥ !!!!!!

    Antworten

  6. Andrea

    15. Oktober 2012 um 12:39

    cool ich freu mich auch, und dann hab ich noch genug Zeit fürs Bauchbaby (noch 5 Monate) eine kuschelige Decke zu machen!!

    Glg Andrea

    Antworten

  7. Exil-Rheinländerin

    15. Oktober 2012 um 13:58

    Bin schon ganz gespannt! Habe mich bisher noch nicht an Patchwork rangetraut und freue mich auf deine Tipps! Viel Erfolg schon mal beim Tutorialschreiben. ;)

    Liebe Grüße,
    Steffi

    Antworten

  8. miari by jenny

    15. Oktober 2012 um 17:39

    Oh, das hört sich klasse an! Ich freu mich schon drauf und danke, dass Du Dir die Mühe machst!
    GLG Jenny

    Antworten

  9. Sternenhauch

    15. Oktober 2012 um 23:23

    Freu mich drauf!!

    LG
    Sternenhauch

    Antworten

  10. Manou's Kram

    16. Oktober 2012 um 20:11

    Das ist toll und wird dann ja richtig ausführlich! Vielen Dank! Ich freue mich sehr darauf!!
    Liebe Grüße
    Brinja

    Antworten

  11. FarbNaht

    17. Oktober 2012 um 16:26

    Ohh ich freu mich!!! Da kann man dann Schritt für Schritt mitdenken und machen ?!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg
Sei immer als Erste informiert!

Unser Ebookshop
Blog Kategorien
Lieblingsstoffladen
Neu auf Instagram
  • Ich weiß noch, meine erste Vogue habe ich mir damals mit 12 von meinem Taschengeld gekauft. Viele Zeitschriften folgten... InStyle, Cosmopolitan usw... heute lese ich kaum bis keine Zeitschriften mehr, einfach weil sie mir kein gutes Gefühl geben. Ich fühle mich unbewusst unter Druck gesetzt, dass ich ein ähnliches Leben führen sollte, wie es mir auf 80 Seiten voller Werbung (die oft nicht gekennzeichnet ist, aber das ist ein anderes Thema) suggeriert wird.
Als Teenie habe ich mich damals oft nicht “genug” gefühlt. Nicht dünn genug, nicht hübsch genug, logischerweise nicht genug Geld um die Sachen zu kaufen (in dieser Ausgabe war ein BH für über 4000€ aus Schlangenleder - WTF!?!) und nicht modisch genug.
Heute blättere ich solche Zeitschriften Mal beim Friseur durch und wundere mich immer wieder, wie die ganze Welt gegen “Influencer” und Blogger wettert, dass wir ja ein verzerrtes Bild der Realität zeigen - dabei gibt es seit Ewigkeiten Magazine, die genau dies tun.
#nurmalso #klartext
get_footer();