Unsere Schnittmuster

Tunika Sylt – unser neues Schnittmuster, das in einer Stunde genäht sein kann!

Kennt ihr das – vor Jaaaahren hattet ihr dieses EINE Oberteil, was ihr heiß und innig durch den ganzen Sommer geschleppt habt, einfach weil es immer passte, immer angezogen aussah, egal ob am Strand oder in der Stadt, was so schön luftig war bei warmen Temperaturen und was man einfach anziehen konnte, ohne sich ’nen Kopf zu machen?!

Ich glaube jeder hatte schon so ein Oberteil und war traurig, wenn man es irgendwann wegtun musste, einfach weil es zu verwaschen oder irgendwann kaputt war.

Ich kann mich erinnern, dass ich mit 18, 19 so ein Oberteil hatte und danach jeden Sommer mich nach genau so einem Oberteil wieder gesehnt habe. Und dieses Jahr dachte ich mir, mach ich mir doch einfach selbst so eins – und euch gleich dazu! :)

Schnittmuster-Sylt (2 von 18)

Darf ich vorstellen – unser neues Oberteil Sylt!

Sylt wird aus nicht dehnbaren Material genäht, wie leichter, weich fließender Webware oder aus leichten Blusenstoffen wie Javanaise genäht. Unter Vorbehalt ist auch Jersey geeignet, allerdings muss man dafür schon ein bisschen geübter im Nähen sein, damit der Ausschnitt so schön einfach zu nähen ist wie bei Webware. :)

Sylt kann mit V-Ausschnitt oder mit Rundhals genäht werden und wenn das Schnittmuster einmal geklebt ist, kann man locker in einer Stunde ein neues, schönes Oberteil haben!

Schnittmuster-Sylt (6 von 18)Schnittmuster-Sylt (5 von 18)Schnittmuster-Sylt (1 von 18)Schnittmuster-Sylt (4 von 18)
Schnittmuster-Sylt (7 von 18)

Sylt gibt es in den Größen 34 bis 52 und schmeichelt auch Frauen mit weiblichen Rundungen sehr schön. Der Schnitt ist wieder in A4 und A0 verfügbar und eine ausführliche Schritt für Schritt Anleitung mit vielen Zeichnungen ist natürlich auch dabei!

Nur bis Mittwoch bekommt ihr Sylt zum Einführungspreis von 5,50 Euro, also schnell shoppen und noch ein paar luftig, leichte Oberteile für den Sommerurlaub nähen! :) 

Bildschirmfoto 2017-07-06 um 08.59.20
Ganz viel Spaß beim Nähen!

Liebste Grüße,
Ricarda

P.S. Der Stoff ist von Nadine, allerdings auf der Qualität eine Sonderanfertigung. Wenn aber genug von euch den auch haben mögen, kann ich Nadine vielleicht überreden, dass er in Serie geht. :)

Teilen Share on FacebookPin on PinterestTweet about this on TwitterPrint this pageEmail to someone
Empfohlene Beiträge
1 Kommentar
  1. Marlen

    6. Juli 2017 um 9:59

    Ich hatte den letzten Satz noch nicht gelesen, da war schon „Alles für Selbermachen“ in neuem Tab offen! :D
    Also JAAAAAA bitte bitte bitte liebe Nadine! Ich brauche diesen Stoff! Für Tops, Kleider, Tunikas, gerahmt als Bild, für Kissen…alles!! <3

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Über mich

Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Blog Kategorien
Unsere Ebookshop
Schmuck und Papeterie
Lieblingsstoffladen
Neues aus Instagram
get_footer();