Deko, Kreativ, Tutorial

Memoboard aus Tafelwachstuch

Ich hatte mir mal einen recht großen Bilderrahmen gekauft, ich Schussel hab aber recht schnell das Glas kaputt gemacht, aaaaaber, vor ein paar Tagen konnte der Rahmen reanimiert werden ;)

Einfach Tafelwachstuch, optional Stoff, einen alten Bilderrahmen ohne Glas, Kreide, das war es auch schon :)

Mein Tipp: Wenn es ein sehr kleiner Rahmen ist, reicht Tafelwachstuch alleine völlig, da dieser Rahmen aber ca 70 x 50 cm groß ist, hätte ich das hier doch etwas langweilig gefunden.
Nun haben hier meine ausstehenden Projekte Platz, damit ich sie auch nicht vergesse und ich sie immer vor Augen habe.

Dieser wunderschöne Amistoff ist extra ein Homedecor Stoff, sprich er ist stärker als normaler Stoff. Das fand ich hier wirklich super, auch bei Taschen müsste man ihn nicht unbedingt verstärken, eine wirklich tolle Qualität. Ich zeige euch demnächst gerne ein Beispiel.

Und heute gibt es bei Nadine etwas Besonderes: Jeder der heute, am 7.2.12, Tafelwachstuch bei “Alles-fuer-selbermacher” bestellt und beim Kauf in die Info “Pech&Schwefel” reinschreibt, kriegt 5% auf das Tafelwachstuch. Uh yeah ;)

Liebste Grüße, ich hoffe ihr friert bei den Temperaturen nicht zu sehr,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
7 Kommentare
  1. `.♥.´-Billi`.♥.´-

    7. Februar 2012 um 9:28

    wow sehr schön..danke fürs diy

    hab nen schönen tag
    gglg

    Antworten

  2. Ronka

    7. Februar 2012 um 9:39

    Super schnell fertig und doch so schöööön!

    ♥lichen Gruß Ronka

    Antworten

  3. la stella di gisela

    7. Februar 2012 um 10:41

    Cool – genial! Ein Tipp zum Nacharbeiten!
    Liebe Grüße
    Gisela

    Antworten

  4. Mirakulixa

    7. Februar 2012 um 12:07

    Das ist ja einen tolle Idee – Tafelwachstuch – also ehrlich…! Da muss ich doch gleich mal bei alles-für-selbermacher vorbei schauen.
    Lieben Gruß aus dem eisigen Hamburg,
    Julia

    Antworten

  5. Doris Stumpf

    9. Februar 2012 um 13:23

    Toller Tipp! Zwar für die %-Aktion zu spät gesehen, aber sehr sehr tricky! Jetzt lauf ich durch die Wohnung und such nach einem guten Platz! Dann wird geordert ;-) Liebe Grüße Doris

    Antworten

  6. Cutelicious

    11. Februar 2012 um 23:21

    Na das ist ja genial! Ich wusste bisher noch gar nicht, dass es sowas wie Tafelwachstuch gibt! *staun* Wieder was gelernt! Danke!

    Und schön, dass Ihr mitgemacht habt bei der Kreativ-Party! :-)

    Liebe Grüße

    Ursula

    Antworten

  7. bastelschaf

    21. Oktober 2013 um 18:50

    Oh cool, werde ich gleich mal auf meinem Blog verlinken, deinen Post! Gibts das Tafelwachstuch auch in normalen Läden zu kaufen? Habe ich noch nie gesehen…. Kann ich dein Foto zu meinem Link online stellen? Falls ja, schick es mir doch gerne an bastelschaf@gmx.de.
    Liebe Grüße!
    Bastelschaf

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram