Deko, MyLife

Kunstbaum – ja oder nein

Huhu ihr Lieben!

So, meine Weihnachtsdeko steht für dieses Jahr und wie bereits angekündigt: Es wurde kitisch und plastiklastig :)

Nun mögen sich an einem weißen Kunstbaum die Geister mit Sicherheit scheiden, daher hier kurz meine Gründe für diesen… weißen Kitsch.

- Ich sehe ihn weniger als Baumersatz, sondern als Dekoteil wie z.B. ein Rentier aufm Balkon oder ähnliches
- Klein musste es sein, Platzmangel herrscht im Bastelmessihaushalt immer :) Und eine echte Tanne in der Größe wirkt nun auch nicht so richtig
- Die meisten Teile wirken im weißen Kundtbaum bedeutend besser als im grünen Orginial. Ist leider so
- Im Altbau wird der Kitsch meiner Meinung nach etwas abgeschwächt, durch die hohen Decken und den Holzfußboden
- Ebenso geht das Kitschmonster für mich nicht vor weißen Wänden, der Rest des Raumes sollte sich zurückhalten oder groß und dann so richtig “doll” sein
- Wenn man so eine Deko hat, braucht es nicht mehr viel zusätzliche Deko. Das auf den Bildern ist auch schon fast meine komplette Weihnachtsdeko dieses Jahr, der Baum schreit schon genug “hier bin ich” :)
- Ich bin im Dezember eh eher viel unterwegs, Heiligabend natürlich bei meiner Family, ebenso wie an den Adventssonntagen

Sobald ich selber Familie habe wird der Kunstbaum auf jeden Fall wieder gegen einen echten eingetauscht, gar keine Frage. Aber bis dahin verteidige ich ihn ;)

Der einzige Nachteil: Kein Tannduft! Abhilfe werden hier Tannenzweige schaffen.

Die Bilder sind übrigens schon wieder hinfällig, meine dezente Deko wurde von einem Überraschungsadventskalender gecrasht (ich hab mich sooooo gefreut!), zu sehen auf Instagram. Die beiden Adventskalender die man auf den Bildern sieht sind von meiner Ma (Douglas-Kalender) und Schwesterherz (Gewürzkalender, total coole Idee!) – drei Kalender, hach ich muss dieses Jahr etwas richtig gemacht haben ;)

Die wirklich unglaublich süßen – und ja ich weiß, auch sehr kitschigen – Elfen habe ich mir übrigens von Nadine nur geliehen und muss sie am 23.12 zurück geben, weil dann bei ihr der echte Tannenbaum einzieht. Das ist Schwesternliebe oder? Da wird sogar die Weihnachtsdeko geteilt ;)

So, was sagt ihr: Geht gar nicht? Kommt drauf an? Oder ja unbedingt?
Eure Meinung interessiert mich brennend :)

Auf dem ersten Bild seht ihr übrigens schon etwas wie die Umgestaltung geworden ist. Im Spiegel ist der Farbe der Essecke zu sehen und ich bin super glücklich mit der Wahl. Wenn die Weihnachtsdeko wieder weg ist, gibt es das ganze Wohnzimmer zu sehen, versprochen.

Ach ja, einen Adventskalender wird es im Gegensatz zum letzten Jahr im Blog nicht geben… Zum einen war das doch recht viel Arbeit, der Druck jeden Tag zu posten nicht zu unterschätzen und ich habe das Gefühl, das dieses Jahr wirklich sehr viele Blogs einen Kalender machen. Als Unternehmen find ich das auch super sinnvoll, aber als privater Blogger mag ich dieses Jahr einfach nicht. So, mein Blog, mein Wohnzimmer ;)
Obwohl… ich glaub ein paar Türchen wird es hier doch geben… Vielleicht Nikolaus, Weihnachten und die Geburtstage von Nadine (22.) und mir (15.).
Aaaaber, Alles-fuer-selbermacher hat wieder täglich einen prallgefüllten Kalender, schaut doch mal bei Facebook vorbei.

Habt einen schönen und besinnlichen ersten Advent!
Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
24 Kommentare
  1. Nähfrosch

    1. Dezember 2013 um 9:15

    Ich finde deine Deko toll!!! So schon stylisch und doch gemütlich. Die Elfen sind total süß!!!
    Mit Kindern brauchts vielleicht grüne Tanne usw, aber du hast absolut recht, bis dahin tob dich aus!!!
    Sehr schön :)
    LG
    Katja

    Antworten

  2. Lily

    1. Dezember 2013 um 9:17

    Ganz klar, ich finde es echt wunderschön und gelungen ! Die weiße Farbe finde ich toll und das ganze passt doch wunderbar in diesen Raum – die Wandfarbe haut mich um!!
    Bei uns wird’s auch erst als Familie den Weihnachtsbaum geben, vorerst “nur” Adventskranz und weitere Dekoelemente :-)
    Liebe Grüsse vom Wullechneuel

    Antworten

  3. Heike

    1. Dezember 2013 um 9:58

    Mir gefällt deine Deko sehr gut, obwohl ich eigentlich kein Fan dieser Bäume bin.
    Aber wie dieses Beispiel zeigt, kommt es immer auf die Umsetzung an.
    Zu Weihnachten gehört auch bissel Kitch und wenn du ohnehin nicht viel zu Hause bist, warum sollte dann eine echte Tanne einsam vor sich hin tanneln?
    Die Farben deiner Wände sind Klasse und das Telefon…genial!!
    Einen schönen ersten Advent wünscht dir Heike

    Antworten

  4. K didit

    1. Dezember 2013 um 10:11

    oh, ich würde sagen, jedem das seine…. meines wäre so ein baum wohl nicht, obwohl, wenn ich ihn mir bei dir so anschaue, gefällt er mir sehr gut! aber ich habe einen 5-mann-haushalt mit 3 kindern, da muss man auf fallsichere deko achten… abgesehen davon, ist der platz recht begrenzt…. :-) mir gefällt es so, wie es bei dir ist! und ganz ohne kitsch geht es bei uns auch nicht, mein adventkranz ist kitsch pur, wie du auf meinen blog sehen kannst :-)
    alles liebe und eine entspannte vorweihnachtszeit! alles liebe, kathrin

    Antworten

  5. Sandra K.

    1. Dezember 2013 um 10:26

    Hallo Ricarda,

    ich finde deine Deko wirklich sehr geschmackvoll! Gefällt mir ausgesprochen gut.

    Liebste Grüße
    Sandra

    Antworten

  6. Jennifer Busch

    1. Dezember 2013 um 10:52

    Ich finde deine Deko toll!!!!

    Antworten

  7. Anonymous

    1. Dezember 2013 um 12:13

    Passt alles sehr gut zusammen. Daher Daumen hoch für die weiße Tanne! Ich habe selber auch nur ein Plastikbäumchen, allerdings in grün. Aber weiß passt bei dir viel viel besser rein, gerade zu der tollen blauen Wand. Und Kitsch gehört doch zu Weihnachten dazu.

    Einen schönen 1. Advent
    Jasmin

    Antworten

  8. Frau Sonderbar

    1. Dezember 2013 um 13:02

    die elfenfeenpüppchen habens mir total angetan! bei uns ist verkaufsoffener sonntag, ich bin dann mal weihnachtsdeko shoppen…
    lg marion

    Antworten

  9. Ringelblümchen

    1. Dezember 2013 um 14:55

    ich find den so klasse!!!
    Würde ich so auch nehmen!!!

    GLG
    Nadine

    Antworten

  10. Küstenmotte

    1. Dezember 2013 um 15:56

    Deine Feen sind wirklich toll!!!! Die hätte ich auch gerne als Deko hier :-)
    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent
    Jessi

    Antworten

  11. Regenbogenwolke

    1. Dezember 2013 um 16:01

    Ich persönlich würde mir den “Kitsch” (nicht im Negativen) glaube ich nicht kaufen aber ich find Ddeine Deko sehr passend zu Deiner Wandfarbe und im ganzen sehr schick und edel. Gefällt also, so bei Dir jetzt. ;)

    Liebe Grüße,

    Tanja

    Antworten

  12. petitmariette

    1. Dezember 2013 um 16:25

    Ich finde Deinen Baum klasse. Die Elfen sind so zauberhaft. Schade das er wegen Deinem Adventskalender weichen musste. Aber man kann ja nicht alles haben. So ein echter Baum würde ja auch bis Weihnachten gar nicht mehr frisch sein… glaube ich. Wir habe einen echten Baum von Weihnachten bis nach Sylvester. Das langt dann auch wegen Platz und so. LG und eine schöne Adventszeit LG Alex

    Antworten

  13. Constanziii

    1. Dezember 2013 um 17:05

    Zu dem petrol an der Wand und dem Rest passt der Baum hervorragend. Ich finde es sieht wirklich ganz grandios aus, auch wenn ich ihn mir nicht hinstellen würde. Das hat aber zwei Gründe. Hier zieht der Baum erst am 23. oder Heiligabend ein und dann möchte ich einen echten – vorher gibts hier keinen Baum in weolcher Art auch immer!
    Aber dennoch finde ich sieht es irgendwie witzig aus und die Elfen passen so hervorragend dazu :)

    Antworten

  14. Lenimom

    1. Dezember 2013 um 20:22

    Hallo Ricarda,
    ich finde es passt super!! Das Bild ist einfach stimmig. In der City sowieso. Wir hier wohnen mitten im Wald ca 30 von der Nächsten Stadt entfernt, da wäre der Baum wohl fehl am Platz. Als Single (oder doch nicht mehr:-)) bzw. ohne Kinder eh eine Geschmackssache. Ich wünsche dir viel Spass mit deinem Kunstwerk und du hast vollkommen Recht:L Die Elfen wirken vieeeel besser. Im Satten Grün geht der Schmuck oft unter… Es spricht ja nichts dagegen dass du doch noch einen echten grünen Baum aufstellst…..irgendwann. Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit! Liebe Grüße aus Bayern Vroni

    Antworten

  15. Drachenbabies

    1. Dezember 2013 um 23:21

    Die Elfen-Figuren finde ich toll! Mal was anderes.
    Auch ich wünsche Dir einen schönen 1. Advent.
    Ganz liebe vorweihnachtliche Grüße

    Jana von http://www.drachenbabies.blogspot.de

    Antworten

  16. Petra K.

    2. Dezember 2013 um 12:01

    Hallöchen,

    ja klar geht ein Kunstbaum ♥♥♥
    Ich liebe meinen Kunstbaum, den wir vor 2 Jahren gekauft haben.
    Er war ein Schnäppchen, von 400Euro auf 199 heruntergesetzt, ja wer kann denn da schon nein sagen ?
    Erstens sind an unserem unechten diese Kerzchen schon drauf, die mich bei dem echten, jedes Jahr an Weihnachten, fast dazu gebracht haben den Baum aus dem Fenster zu schmeißen ;o).

    Dann kommt noch die Tannenbaumsucherei dazu, ja okay, es war schön für die Kinder…..die habe ich mit meinem Mann immer zum Weihnachtsbaumkauf geschickt …….
    aber dafür haben wir keinen Nadeln in der Wohnung liegen und ich kann den Baum stehen lassen so lange wie ich möchte, also kein…wann wird der Baum abgeholt!

    Was den Tannenduft betrifft fand ich sowieso nicht, das die echten Bäume großartig gerochen haben ;o)

    Also ein HOCH auf unechte Tannenbäume…… denn ich finde es eh schade, einen Baum wachsen zu lassen um ihn für ein paar Tage in die Wohnung zu stellen und dann auf die Straße zu schmeißen

    DEIN Baum ist KLASSE ♥♥♥
    Übrigens auch Deine Wandfarbe ;o)

    Liebste Grüße Petra

    Antworten

  17. Frau Herzblut

    2. Dezember 2013 um 15:23

    Ha! Da brauch das gar keine Worte wieso weshalb warum….die Bilder sprechen Bände. Wie märchenhaft!

    GlG von Frau H.

    Antworten

  18. Nine's Nähkiste

    2. Dezember 2013 um 19:51

    Tolle Deko, gefällt mir wirklich sehr gut!

    Liebe Grüße,
    Janine

    Antworten

  19. Anonymous

    2. Dezember 2013 um 21:15

    Also so auf den Bildern, liebe Ricarda, sieht es eigentlich richtig schön aus…. Und die “Hängerchen” sind ja Oberklasse. Eins schöner wie das andere … und so detailverliebt… hach, wirklich allerliebst!

    Und unter all dem schönen Kitsch in seiner vollen Pracht, schau ich mal über diesen weißen Kunstbaum (!!!) hinweg. Und überhaupt: ist doch deine Wohnung!!!

    LG
    Peggy

    Antworten

  20. SwinginCat

    3. Dezember 2013 um 8:19

    Unser Bäumchen ist auch aus Plastik und auch weiß. Wir haben aber penibel darauf geachtet, dass der Baum schön buschig ist und unbedingt aus PE und nicht aus PVC ist, weil ich dieses Geflitter nicht mag. Nun steht er schon seit einigen Tagen bei uns am Fenster und erfreut uns genauso wie die Passanten ;)

    Musst Du mal einen Spaziergang durch Curslack machen – kann man nicht verpassen :D

    Antworten

    • Ricarda

      4. Dezember 2013 um 23:09

      Ach was?! Hier um die Ecke, wie schön :) Oh man wenn ich mal Curslack, Altengamme usw nicht immer verwechseln würde ;) Aber ich halte die Augen offen!
      Liebe Grüße,
      Ricarda

      Antworten

  21. Vivian

    3. Dezember 2013 um 13:42

    Hallo, ivh didne es richtig shcön, das kleine Bäumchen birngt einene doch gleich richtig in Stimmung. Wo bekommt man denn die hübschen Elfen her? Die könnten mir auch gefallen ;) und das wudnershcöne alte Telefon, funtkioniert das ncoH?

    Liebe Grüße, Vivivan

    Antworten

  22. bookloverin

    3. Dezember 2013 um 14:32

    Hör auf dich zu rechtfertigen. Der Baum ist klasse. Und die Elfen erst. Ich will auch welche. Wo gibts die (außer bei deiner Schwester)?
    LG

    Antworten

    • Ricarda

      4. Dezember 2013 um 23:11

      Das weiß sie leider auch nicht mehr :( Sind schon am Suchen gewesen, aber noch nichts gefunden.

      Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram