Nähen

Genäht – Schnittmuster HAMBURG als Jacke

Guten Morgen!

Ab ins Wochenende, yeah!

In Hamburg ist heute leider mal wieder ein bisschen Herbst-Schmuddelwetter, also Zeit für meine neue Jacke. :)

Denn unseren Schnitt Hamburg gibt es natürlich nicht nur als Mantel, sondern auch als Jackenvariante. Ein bisschen sportlicher wie ich finde und für Tage wo es noch nicht sooo kalt ist.

Und ja – endlich ist auch der Kinderschnitt zu Hamburg in den letzten Zügen und kann gaaaanz bald online gehen. Das warten hat ganz bald ein Ende. :)

HamburgPunkte8

HamburgPunkte7

HamburgPunkte10

HamburgPunkte4 HamburgPunkte9 HamburgPunkte5 HamburgPunkte3

Ich liebe die Kombi pinke Punkte mit Bündchen in Mint – fühle mich irgendwie gleich 10 Jahre jünger, hihi. Nadine hat übrigens ganz viel neuen Softshell reinbekommen – ich würde ja so gerne noch eine Jacke mit Tropfen nähen!

Stoff: Softshell in pink mit Punkten und Bündchen in mint beides von afsm
Schnitt: Hamburg (gibt es nicht nur hier, sondern auch bei afsm)

Habt ein tolles Wochenende!

Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
8 Kommentare
  1. Anna

    15. Oktober 2016 um 10:44

    UUuuuuuuh, als Jacke gefällt er mir noch besser! Ich sollte mir das Schnittmuster mal kaufen… ;). Toll!

    Liebe Grüße,
    Anna

    Antworten

    • Ricarda

      15. Oktober 2016 um 13:24

      Vielen Dank Anna :)

      Antworten

  2. Sandra Meunier

    15. Oktober 2016 um 11:04

    WOW Rocarda , so eine tolle Jacke und so toll vernäht <3

    Antworten

  3. Diana

    15. Oktober 2016 um 19:53

    Ein wunderschönes Jäckchen. Hamburg brauche ich unbedingt auch noch, aber ich habe mich mit einer Fußverletzung gerade Nähtechnisch ins absolute Aus manövriert und kann jetzt nur die schönen Beispiele bewundern und hoffen, dass ich bald wieder an die Nähmaschine kann.
    LG Diana

    Antworten

    • Ricarda

      16. Oktober 2016 um 1:42

      Oh nein! Gute Besserung!

      Antworten

  4. Jessica

    16. Oktober 2016 um 14:16

    Hallo, die Jacke sieht total toll aus, nur traue ich mich als Anfänger nicht so richtig. Oder ist die auch für Anfänger geeignet?
    Liebe Grüße Jessica

    Antworten

    • Ricarda

      17. Oktober 2016 um 16:16

      Liebe Jessica, also als erstes Kleidungsstück würde ich sie nicht unbedingt empfehlen. ;) Aber der Schnitt ist wirklich Schritt für Schritt erklärt, mit etwas Geduld sollte das zu schaffen sein. :)

      Antworten

  5. Vera

    17. November 2016 um 12:49

    Die Jacke sieht echt klasse aus! Bombe würde ich sagen. Und steht Dir hervorragend! Und ich habe spontan das dringende Verlangen, mir (und meinen Püppis)auch so ein schickes Teil zu nähen. Kann doch nicht so schwer sein. Da muss ich doch glatt mal bei AFS vorbeischauen…
    LG – und Danke(!!!) für´s inspirieren!

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram