Packendes

Das eine was man will, das andere was funktioniert…

Huhu ihr Lieben,

manche Dinge stellt man sich in den schönsten Farben vor und es müsste doch so einfach sein, dies und jenes umzusetzen, wie zum Beispiel ein Abo zu bestellen, ohne dass man dafür Paypal braucht.

Juni-Madame

Denkste… Zumindest nicht mit unserem System. Aber wie das nun genau ist, lasse ich euch zwei Frauen erzählen, die ich zufällig wieder auf der Straße belauscht habe:

„Sag mal… Die Ricarda kommt auch nicht in die Pötte mit ihrem Abo, ohne dass man Paypal haben muss, oder?“
„Ja irgendwie dauert das eeewig – kann doch nicht so schwierig sein!“
„Hmm ich habe gehört das ist mit dem Shopsystem alles nicht so einfach und dass die Programmierer da schon ewig dran sind.“
„Oh ha, Programmierer sind ja eher teuer – dann müsste die ja bald pleite sein.“
„Nee, so weit ist es noch nicht, aber eine Lösung findet sich da wohl schwierig.“
„Und nun?“
„Jetzt muss man für die Aboanmeldung, also nur für die erste Bestellung, einmal 10 Cent bezahlen, sozusagen damit das System weiß „aha, da kommt ein Abo“.“
„Na das finde ich ja doof, da zahle ich ja 10 Cent für nichts.“
„Findet Ricarda auch doof, daher kriegst Du die 10 Cent auch ins erste Abopäckchen gelegt, damit du nicht für „Luft“ bezahlst.“
„Und danach zahle ich immer den ganz normalen Preis?“
„Ja genau, alles wie gehabt.”
„Oh das finde ich aber eine coole Lösung des Problems! Wo geht es noch mal zum Abo?!“

So Mädels, meine Programmiererin, die viel schlauer ist als ich, hatte es von Anfang an gesagt – wir müssen einmalig 10 Cent für die Abobestellung nehmen, da das System sonst nicht erkennen kann „Aha, du bist ein Abo“. Dies gilt zwar nur für den Bankeinzug, aber da unser System es gerne einheitlich haben mag, sind es nun sowohl bei Paypal als bei Lastschrift 10 Cent.
Da ich aber seit 5 Monate rummecker, dass ich nicht möchte, dass meine Kunden für „nichts“ 10 Cent zahlen, gibt es diese 10 Cent ins 1. Abopäckchen wieder zurück. So – damit kann ich meinen Frieden schließen :)
Heißt also – ihr bestellt das Abo: zahlt sofort einmalig(!) 10 Cent, danach wird solange ihr das Abo haben mögt immer zum 1. des Monats 17,90 Euro eingezogen.
Für die bestehenden Abos ändert sich natürlich nichts – alles bleibt wie gehabt :)

Puh, so jetzt kann ich endlich wieder ruhig schlafen und ihr ein Abo, einfach nur mit eurem Bankdaten, abschließen wenn ihr mögt :)

Das neue Motto lautet übrigens “Packendes für mich – Reiselust” und ich finde den Inhalt dieses Mal ganz besonders schön – alle Sachen sind gleich mit nach Mallorca gekommen und auch schon etwas aus dem Packendes danach :)

Liebste Grüße,
Ricarda

Empfohlene Beiträge
5 Kommentare
  1. Jana

    18. Mai 2015 um 9:50

    Toll, dass Ihr das Abo ohne Paypal endlich hinbekommen habt.
    Ich bin stolz auf Euch!!!;-)

    Antworten

    • Ricarda

      18. Mai 2015 um 11:13

      Yeah :D Danke!

      Antworten

  2. Luci

    18. Mai 2015 um 13:35

    Hihi, ich seh dich gerade zur Bank gehen und Hunderte von 10-Cent-Stücken holen *gg* Das wäre dann auch ein nettes Gespräch zweier Frauen, dieses Mal hinterm Bankschalter.

    “Du, hast du das gesehen, die Ricarda hat eben einen ganzen Sack voll Zehner geholt.”
    “Ja, was das wohl wieder wird? Bestimmt ein Kleid mit Münzschmuck.”
    “Nein, ich glaube eher, dass sie eine tolle neue Dekoidee für das ideale Wohnzimmer hat …”

    Ich freu mich, dass bald noch mehr Leute Dein Packendes abonnieren können!

    Liebe Grüße
    Luci

    Antworten

    • Ricarda

      20. Mai 2015 um 11:13

      Muahahahah :) Super idee :D

      Antworten

  3. Diana

    22. Mai 2015 um 9:06

    Ohhhh wie schööön, ein Packendes mit dem Thema “Reiselust” ;) da freu ich mich schon riesig drauf. Werde das Päckchen wohl leider erst später in meinen Händen halten, da ich schon am 30.05. auf die Reise gehen werde. ;) Und zwar vom Niederrhein in den schönen Norden nach Hamburg ;) Da hält die Vorfreude noch ein paar Tage länger an.
    Vielen Dank liebe Ricarda, für diese tolle Idee, die mich jeden Monat strahlen lässt.
    Liebste Grüßchen
    Diana

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit Sternchen markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Über mich



Ricarda, Kreativbloggerin aus Hamburg

Melde Dich für die Newsletter an:



mehrfach Auswahlmöglich
Kategorien
Neues aus Instagram